frage an vegetarier!

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vegetarier essen keinen Fisch! Auch keine Gelantine oder andere Abfallprodukte von anderen Tieren. Prescetarier verzichten auf Fleisch, Geflügel usw., essen aber Fisch. Meiner Meinung nach recht unkonsequent, muss aber jeder für sich entscheiden. Falls die Frage darauf beruhen sollte, das du gerne vegetarisch leben möchtest, aber Angst hast ohne Fisch deine "wichtigen Vitamine usw." nicht zu bekommen....Schwachsinn. Ich lebe seit meiner Kindheit, seit mehr als 17 Jahren vegetarisch und bin kerngesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FoxRW
30.09.2011, 21:38

Es ist nicht unkonsequent Prescetarier zu sein... Nicht jeder macht das wegen den Tieren. Mir zum Beispiel ist das ziemlich egal, ernähr mich aber trotzdem vorwiegend vegetarisch (und halt ab und zu Fisch). Es gibt nicht nur die Vegetarier die kein Fleisch essen weil die ach so armen Tiere leiden. Nicht böse gemeint, sondern nur als Ergänzung ;-)

0

Es gibt ja verschiedene Gründe für eine vegetarische Lebensweise und davon ausgehend "strickt" sich jeder Vegetarier seinen eigenen "Diätplan". Die einen essen Milchprodukte, die anderen Eierspeisen, wieder andere essen auch Fisch. Wobei streng genommen ein Vegetarier weder Fisch, noch Milch, noch Ei isst, sonst wäre er Pescetarier oder Ovo-Lacto-Vegetarier oder sonst irgendetwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavandula
10.07.2011, 14:06

Veganer nennen sich jene welche die völlig auf Tierische Produkte verzichten (Milch, Eier, Butter ... ) in der Ernährung wie auch in der Kosmetika etc.

0

Ich war mal Vegetarier bis mich meine Familien gazwungen hat Fleisch zu essen. Ich habe in dieser Zeit keinen Fisch gegessen, weil das auch Tiere sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Begründung des Essverhaltens an. Wenn man als Vegetarier sich vor tierischer Nahrung ekelt, wird man auch keinen Fisch essen. Ein Bekannter von mir ist aber Vegetarier, um das für das Risiko für das in seiner Familie vererbbare Gicht-Leiden zu minimieren. Dafür reicht es (anscheinend), auf Säugetierfleisch bzw. Vögelfleisch zu verzichten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre ich Pescetarier und nicht Vegetarier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ES NERVT! Wikipedia weiß fast alles:)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░​░░░░░░░░░░░░░░ ░░▀█▀░░░▀█▀░▀█▀░▀█▀░░▀█▀▀▀▀█░░​░▀█▀░█▀▀█▀▀█░░ ░░░█░░░░░█░░░█░▄▀░░░░░█░░░░░░░​░░█░░░░░█░░░░░ ░░░█░░░░░█░░░█▀▄░░░░░░█▄▄▄░░░░​░░█░░░░░█░░░░░ ░░░█░░░░░█░░░█░░▀▄░░░░█░░░░░░░​░░█░░░░░█░░░░░ ░░▄█▄▄█░▄█▄░▄█▄░░▄█▄░▄█▄▄▄▄█░░​░▄█▄░░░▄█▄░░░░ ░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░​░░░░░░░░░░░░░░

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein denn ein fisch ist auch ein tier

aber es gibt viele die es tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schon, aber das macht jeder Vegetarier anders ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sind sie keine Vegetarier O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin zwar kein vegetarier .

tier ist tier .

es ist unfair kein lamm zu essen aba fische schon .

das is ja unnötig ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?