Frage an unsere latein (hobby-)Kenner

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • sanitas = A) physische Gesundheit <=> B) Seelische Gesundheit

  • valetudo = Gesundheitszustand (und zwar sowohl im negativen [Krankheit], als auch im positiven [Gesundheit] Sinn).

  • sanitatis = Genitiv von sanitas

  • sinceritas = Unverdorbenheit (und zwar sowohl im körperlichen Sinn (Gesundheit), als auch im charakterlichen Sinn (Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit)

  • salus = Unverletztheit, Gesundheit, Heil, Rettung, Wohl

=> Ich würde sanitas nehmen.

=> vis in sanitate viget

ODER

=> vis (ex) sanitate constat

LG

MCX

was ist der unterschied zu "in sanitate vis" ? danke ;-)

0

Was möchtest Du wissen?