Frage an Rechtspfleger im Ausland: in welchem Land arbeitet ihr und wieviel verdient ihr?

2 Antworten

Als Rechtspfleger kannst du unmöglich ins Ausland gehen. Oberflächlich gesehen mögen die Gesetze im Ausland weitestgehend bei den selben Straftaten, Ansprüchen oÄ die Rechtslage klären, das ist dort aber ganz anders gelöst. Ein juristischer Studiengang bringt dir im Ausland nen feuchten Furz.

Rechtspfleger gibt es so nicht im Ausland. Da musst du eine extra Ausbildung dort machen. Die haben doch ganz andere Gesetze.  

Was möchtest Du wissen?