Frage an Pillenexpertinnen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, in der Regel ist das möglich! Solang die ersten 14 Pillen des Blisters richtig genommen wurden, kannst du auch früher in die Pause gehen. Es ist somit kein Problem, wenn man nach den 21 Pillen, die Pillenpause auslässt und die Pille weiternimmt.

Falls du deinen Zyklus aber nicht verschieben möchtest, kannst du den zweiten Pillenblister auch einfach komplett durchnehmen und dann wieder ganz normal deine Pause machen. Du würdest die Pille also 2 Monate durchnehmen und die Pause komplett auslassen.

Lillele 15.10.2012, 15:22

Danke sehr!:) Durchnehmen mag ich sie nicht, weil ich dann immer Zwischenblutungen bekomme.. aber das mit den 14 Tagen passt dann ja in beiden Fällen!(:

0

Ja, das geht.

Du musst mindestens 14 aufeinanderfolgende Pillen korrekt eingenommen haben, ab dann kannst du jederzeit in eine geschützte Pause gehen, die aber nie länger als sieben Tage andauern darf.

LG

Lillele 15.10.2012, 15:23

Gut, das passt dann ja!Danke für deine Hilfe!:) LG

0

Durchnehmen wäre einfacher, damit du nicht durcheinander kommst..

Also das erste ist, du willst 23 Pillen nehmen und dann die Pause gehen, das geht! kein Problem

Dann willst du nach 19 Pillen in die Pause gehen?Das geht auch, du musst min 14 Pillen nehmen um sicher in die Pause zu gehen .. also ist das kein Problem ;)

Aber auch in dem Fall würde ich raten nach 14 Pillen in die Pause zu gehen, durch die ganzen angefangenen Blister gerräst du womöglich durcheinander und machst noch ein Fehler..

Liebe grüße Luna

Lillele 15.10.2012, 15:19

Super, Vielen Dank für deine Hilfe! Es wäre ja nur einmal so, dass ich wegen des angebrochenen Blisters aufpassen müsste!(:

0
Luna1095 15.10.2012, 15:24
@Lillele

Ja nur das Blister liegt ja dann weiter rum, und viele kommen dann einfach durcheiannder.. musst du immer genau dran denken .. :)

Liebe grüße Luna

0

Hi :-)....dein FA kann dir dabei sicherlich weiterhelfen !

Was möchtest Du wissen?