Frage an Physiker:Nimmt ein Fahrzeug an Gewicht ab wenn es fährt? Unabhängig vom Luft-Auftrieb

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kommt auf den Untergrund drauf an und in welcher Höhe, also welche Entfernung das Fahrzeug zum Mittelpunkt des himmelsköpers hat. Hat es Wasser im untergrund, dann hat es weniger schwere Materie und das Fahrzeug ist leichter. Im übrigen auch wenn es steht. Und mit zunehmender entfernung vom Erdmittelpunkt wird es leichter. Dazu kommt noch das sich der Auftreib durch die umgebende Luft ändert. Das ganze ist standortspezifisch und hat eigentlich nichts mit dem zu tun, ob sich das Fehrzeug bewegt oder nicht. Wenn du eine moderne Analysenwaage nimmt und jeden Tag ein 100.00000g auf die Waage stellt, dann wirst du feststellen, das sich die Waagenanzeige mit dem Wetter ändert und wenn du die Waage auch nur einen Centimeter nach oben oder nach unten bewegst, dann ändert sich die Anezige auch. Gar nicht zu denken, wenn du die Waage vom 4 Stock ins erdgeschoss transportierst. Im übrigen messen Geologen schon seit Jahrzehnten ob der Untergrund aus Geröll oder festem Gestein besteht. Die rechnen auch den Standort des Mondes mitein. Die Masse des Fahrzeugs ändert sich niht. Nur die Anziehungskraft, weil sich dauernd die Bedingungen ändern.

Im relativistischen Bereich, also nahe der Lichtgeschwindigkeit, würde die Masse in Energie übergehen und dadurch geringer. Ich nehme an, dein Fahrzeug fährt nicht so schnell (immerhin 300 000 km/sec)...ggg. Ansonsten müsste müsste man einen Formel 1-Wagen auch während des Rennens in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit wiegen, da ja ein bestimmtes Mindest-Gewicht vorgeschrieben ist. Kurz: Die Masse [kg] eines Fahrzeugs ändert sich nicht, wenn es fährt; außer...(s. o.).

DurchBewegung nimmt das Nettogewicht des Fahrzeugs - vom Abrieb mal abgesehen - nicht ab. Allerdings wird bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor reltiv vil Kraftstoff verbraucht, so dass ein Gesamtewichtsverlust effektiv feststellbar ist.

die kiloponts (gewicht der masse) bleibt die kilogramm (gewicht der anziehungskraft der erde) wird wohl je nach geschwindigkeit variieren

Das Gewicht (oder meinst du die Masse?) eines Körpers ändert sich durch Bewegung nicht.

Durch Reifenabrieb und Kraftstoffverbrauch wiegt ein Auto nach einer Fahrt allerdings weniger.

Ja, wenn es fährt, verbraucht es Sprit, dann wird es leichter!

Wenn man evtl. Benzinverbrauch außer Acht läßt, nein!

boriswulff 21.03.2008, 12:00

Woher weißt Du das es sich um ein mit Benzin angetriebenes Fahrzeug handelt? Das steht nicht in der Aufgabe?

0

Deine Frage wurde doch bereits vor 10 Tagen ausreichend beantwortet... Oder nicht? Warum denn noch mal?

Was möchtest Du wissen?