Frage an PC-Kenner/ Netzteil stark genug für Grafikkarte

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Theoretisch ja. Was klebt denn momentan an der R9 270X dran (PCIe pins)? Die GTX650 brauchte ja keine extra Stromversorgung, da sie unter 75W ihren "TDP-Wert" hat.

Oder anders gefragt: Wo siehst du keinen Leistungsunterschied?

LucaaN97 03.07.2014, 01:03

2x 6-Pin Stecker, mit Leistungsunterschied meine ich z.b das ich bei manchen Spielen manchmal weniger Fps habe als mit meiner vorrherigen Grafikkarte..

0
ikwongk 03.07.2014, 01:17
@LucaaN97

Seltsam... Es liegt aber nicht an solchen Kleinigkeiten wie fehlenden Treibern oder? Das System hat die Karte auch schon erkannt usw...?

0

und es kommt darauf an welche Werte dein 500 Watt Netzteil hat.

Die 3.3V Schiene ist da recht wichtig und wenn das Netzteil da keine Leistung hat kann es auch 1000Watt haben und bringt nichts

Sollte aber eigentlich passen^^

BadJoke27 03.07.2014, 17:55
Die 3.3V Schiene ist da recht wichtig und wenn das Netzteil da keine Leistung hat kann es auch 1000Watt haben und bringt nichts

Wo hast du den Schwachsinn her? 3,3V war nie wichtig und wird nie Wichtig sein!

12V ist die wichtigste Spannung des Netzteils, bitte weniger Bullshit labern, danke.

0

Kommt drauf an wie der Rest deines Systems aussieht. ^^

WELCHES 500W Netzteil?

Was möchtest Du wissen?