Frage an orthodoxe Christen!

14 Antworten

Die Frage kann doch wohl nicht ernst gemeint sein? Willst du provozieren oder dir nur die Zeit vertreiben? Kein noch so frommer Mensch glaubt daran, dass Adam und Eva die ersten Menschen waren. Jeder weiß, dass das ein Gleichnis ist. Stellvertretend für die ersten Menschen stehen Adam und Eva. Das Wort "Adam" kommt aus dem Hebräischen und bedeutet "Mensch". Selbtverständlich wurde Eva nicht aus der Rippe Adams genommen. Das behauptet auch niemand ersthaft. Atheisten müssen wissen, dass auch christliche Bürger das nicht glauben. Das verlangt auch niemand. Auch im Koran findest du Adam und Eva als erste Menschen. Aber inwieweit die Moslems diese Geschichte wörtlich nehmen, weiß ich nicht. Die Christen tun das nicht (eventuell von ein paar Ausnahmen abgesehen).

Eigentlich solltest du auch wissen, dass die Menschheit nicht ohne ein wenig, bzw ziemlich viel (wohl meist völlig unbewusste) inzucht gewachsen ist ;)

http://www.youtube.com/watch?v=BhtgINeaJWg

Katholische und orthodoxe Christen wissen, wie sie mit den Texten der Bibel umgehen müssen. Die Geschichte Israels beginnt mit Abraham.

In den Kapiteln davor werden Mythen der damaligen Zeit verarbeitet und auf den Gott Israels hin gedeutet. Die Menschen jedenfalls werden nicht vom Himmel gefallen sein und müssen sich entwickelt haben. Und damit steht die große Frage nach dem Ursprung der Intelligenz und der Materie im Raum. Gläubige Menschen haben darin das Wirken Gottes gesehen, die anderen stochern weiter im Nebel.

Alle Menschen verwandt?

Wenn Adam und Eva die ersten Menschen auf der Welt waren .. dann müssten doch alle Menschen miteinander verwandt sein, oder?

Und warum sind dann manche dunkelhäutig und andere wiederrum hellhäutig?

...zur Frage

Hi, hat Eva im Paradies Adam bewußt verführt oder war sie selbst überrascht weil sie ihn so spontan zur Sünde verführt hatte?

Kann es sein das Adam Eva zur Sünde gedrängt hat um ihren schönen Körper liebhaben zu können? Ich meine das Adams Gedanken gar nicht so unschuldig waren das Eva gesündigt hat? Vilt haben sie die Sünde wegen dem Sex nicht bereut?

...zur Frage

Adam und Eva, Inzest?

Wenn Gott Adam und Eva als die ersten Menschen erkohren hat alle von ihnen abstammen,müssten die dann nicht Inzucht betrieben haben denn wenn Aadam und Eva Kinder kriefen dann müssten die doch wieder miteinander schlafen und ich bin mir grade nicht so sicher ob ich das richtig aufgenommen habe.

...zur Frage

Wie war das mit Gott, Adam und Eva?

Leute, habe echt ein Problem mit Reli.

Ich habe immer im Religion aufgepasst, bin katholisch erzogen worden, aber eins verstehe ich nicht - wie war das mit der Menschheit?

Ganz am Anfang war der Adam (vom Gott erschaffen). Aus Adams Rippe, dank Gott, entstand Eva. Die Zwei hatten zwei Kinder: Kain und Abel... So weit, so gut.

Und wie ging es weiter? Wer hatte mit wem und wie viele Kinder? Ich kann mir das nicht erklären... Bitte nur ernste Antworten.

...zur Frage

Gott hat doch nur Adam und Eva erschaffen aber wie kommt es dazu dass es auf der Welt verschiedene

Hautfarben gibt oder dass das Aussehen der Chinesen anders ist wie das Aussehen der Afrikaner...aber wie kommt es zu den verschiedenen Sprachen Adam oder Eva können unmöglich damals alle Sprachen gekonnt haben...??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?