Frage an Metal Fans: kann ich auch auf ein Festival obwohl ich nicht zur Szene gehöre?

13 Antworten

Klar, Metalfans sind bekannt für die ausgeprägte Toleranz und ein friedliches Miteinander. <-- Meine ich ernst...

Ich akzeptiere auf einem Festival alle, die sich gegenüber anderen fair und aufrichtig verhalten und sich halbwegs benehmen können.

Nachtrag: Ich habe übrigens kurze Haare und trage immer Hemden. - Man sieht es mir nicht an, dass ich seit meiner frühester Jugend Metal höre und auf Festivals gehe. Hab mich immer sehr willkommen gefühlt.

Hallo liebe/-r lilbgvia250!

Na und wie du das kannst! :-)

Die Menschen sind dort sehr tolerant und offen — denn Die meisten sind auch sehr sehr offen für andere Musikgenre sowie du auch HipHop und Rap erwähnt hast.

Hab’ Spaß, lerne neue Leute kennen und genieße es. :-)

Alles Alles Liebe!

BritishWisdom

Woher ich das weiß:
Hobby

Nein, kannst du nicht.

Beim Einlass kontrolliert die Metal-Polizei, ob du auch wirklich auf der Liste der registrierten Metalheads stehst. Wer nicht draufsteht, aber trotzdem auf's Festival will, wird den Death Metallern zum Fraß vorgeworfen. Und wer daraufhin versucht wegzulaufen, der wird von der nächsten Black Metal-Band in einem Ritual Satan geopfert.

;)

10

Beste. 😂😂😂 mein Tag ist gerettet. 😂😂

0

Was möchtest Du wissen?