Frage an Mädchen: Achselhaare und Schamhaare bei Jungs?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Is mir egal aber unter den Achseln sollte kein Busch sein, so leicht ist das Ok. Und im Intimbereich sollte auch kein Busch sein... Rasiert oder wenig Haare...

Muss sagen dass ich Rasur der Haare etwas überbewertet finde. Ich meine was ist so schlimm dran? Also ich bin eher für als gegen Körperbehaarung, egal ob Mann oder Frau. Aber es ist jedem natürlich selbst überlassen.

Ich mags ja irgendwie nicht besonders wenn mein Partner sich die Achselhaare rasiert (o.ä), ist aber seine Sache natürlich. Da steh ich mehr auf Haare.

Intimbereich darf gerne etwas sauber gestutzt sein aber auch hier müssen die Haare nicht weg (ist mir aber egal)

Rein theoretisch ist es mir egal, nur soll da nicht ein Mega Busch aus der Achsel und Intimbereich rausschauen. 

Ich lege mich gerne unter die Schulter bei meinem Mann und hätt es nicht gerne wenn ich seine achselhaare im Gesicht hätte oder das die Haare meine Schulter kitzeln. 

Intimbereich können da ruhig Haare sein gestutzt aber nicht rasiert....mag nicht auf Stoppeln reiten...

Aber wenn der mann gern ein Busch trägt ist es für mich auch ok. Bin aber froh das mein Mann das selber nicht so schön findet und sich brav pflegt 

Ich mag's kahl ;) ist ansehnlicher und für mich hygienischer.

Achselhaare gehen gar nicht meiner Meinung nach das ist so ätzend. Schamhaare auch nicht wenns mal stoppeln sind bei Jungs nicht so schlimm aber ein Busch ne

Ich bevorzuge es , wenn er sich die Achselhaare stutzt und im Intimbereich sollte er seinen Hoden glatt rasieren, aber überm Penis wachsen lassen, finde das sieht männlicher aus. 

Am besten nichts extremes - heißt:

Keinen Busch, nicht ganz kahl.

Ein paar Haare finde ich super. Die Haare können z.B mit einem Trimmer gestutzt werden.

Lg

Was möchtest Du wissen?