Frage an Jungs-Beschützinstinkt

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das sind Instinkte, die die Menschen schon seit der Steinzeit besitzen, da sie ja in einer großen Menge leben, fühlen sihc die Jungs als "Oberhäupter" Dieser Gruppe und wollen daher versuchen, die schwächeren zu schützen.

Das ist ja meistens auhc der Fall, wenn sie sich behaupten müssen, z.B. weil ein anderer ihm die Freundin ausspannen möchte.

Das sind alte Instinkte, die unterbewusst stark verwurzelt sind und die man nicht ohne weiteres ausschalten kann.

ich denke in grundzügen ist der bei den meisten vorhanden.das ist evolutionär bedingt, da es früher nötig war, das der mann die frau beschützt, und jagen geht.heute wäre das überflüssig, ist in ansätzen aber noch vorhanden.

Kann sein^^

Das liegt dann wohl daran, dass es sich seit vielen Generationen so entwickelt hat^^

Die Frau hat sich eben um die Kinder usw. gekümmert und der Mann muss jagen gehen und seine Frau und Kinder beschützen..

Naja ein instinkt ist es nicht wirklich.

Nur die Gentlemen versuchen halt die Frauen zu schützen, weil die drauf stehen ;)

Jensmen 20.06.2011, 21:25

Also, ich habe ihn.

0

Die Frage kann man sich leicht selbst beantworten wenn man sich mit der Evolution des Menschen befasst. Die längste Zeit waren wir nunmal ,,wild"

Evolution  - (Jungs und Mädchen, Beschützinstinkt)

Wer kommt denn auf dieses schmale Brett ?

Mädchen/Frauen haben auch einen Beschützerinstinkt :)

also ich denke das hat jeder, warum kP. Ist aber so

Was möchtest Du wissen?