Frage an Gitarristen: Findet ihr "Wonderwall" von Oasis schwierig?

7 Antworten

äm ä ich kann das nicht leider ich hab mal ein halbes jahr gitare geübt und als meine sis gitare nach 2 übe stunden besser konnte hatt sie die in ihre neue wohnung genommen da meine sis genau 12 jahre älter is

Also für mich persönlich nicht, war eigentlich bei mir das erste Lied was ich gespielt hab als ich Akkorde gelernt habe. Man muss ja eigentlich nur das Schlagmuster raushaben ;)

{Hatte es damals mit anderem Schlagmuster bzw. einfacherem gespielt)

Ist nicht so einfach, vor allem weil das nicht die Standart-Akkorde sind, sondern der Ringfinger und der kleine Finger das ganze Lied über auf der B und E Saite im 3. Bund bleiben. Und vom Schlagrythmus her ist es auch nicht einfach, weil der Akkordwechsel auf Aufschlägen stattfindet. Also als Anfänger hat man da durchaus seine Problemchen.

Das trifft für mich allerdings nicht zu!! :-) 5 Jahre ...

Was möchtest Du wissen?