Frage an Generation Y?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weniger Verkehr auf den Straßen - man konnte nachmittags Rollschuh fahren und es kam kein einziges Auto

Telefonate am Festnetztelefon mit Wählscheibe im Flur

Es gab noch heiße Sommer und kalte Winter, wie es sich gehört

Die Sommerferien waren eine Ewigkeit

Es gab keine Vegetarier und keine Veganer die einen ständig angenörgelt haben

Opa und Oma lebten noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenn14
15.07.2017, 21:51

Heiße Sommer und kalte Winter gab es nicht nur in den 90er und 80er, sondern auch nach der Jahrtausendwende. Im Zuge des Klimawandels werden extreme Sommer und Winter sogar häufiger.

0

Das ist eine gute Frage. Vlt dass man als Kind versucht hat, jede freie Sekunde draußen zu verbringen. Und selbst wenn kein Freund Zeit hatte, war man trotzdem ne weile beschäftigt, weil man ja zu jedem einzelnen nach Hause musste und ihn fragen, ob er raus kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir kennen das Leben ohne Internet (bin Jahrgang 1989 mit Internet ab 2008) Ich glaube, das hat sehr sehr viel verändert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?