frage an euch mädchen bitte helft mir?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mein bester Freund, war von Anfang an Jemand, der mich sofort zum Lachen gebracht  hat, wir viel zusammen erlebt haben,..beide Liebskummer  hatten und uns gegenseitig getröstet haben und alles mögliche.

Ihn kenne ich miterweile seit ca 13 Jahren als meinen besten Freund und ich mag ihn von Anfang an wirklich sehr.

- aber für mich ist er immer eher sowas wie ein 'grosser Bruder' gewesen.

Auch wenn er ein absolut toller und wunderbarer Mensch ist, gut aussieht, einen wahnsinns Charakter hat, hat sich mein Herz einfach nicht in ihn verliebt- obwohl er ganz sicher mehr als gut gepasst hat.

Warum das so ist- keine Ahnung, vielleicht Schicksal?

Liebe lässt sich manchmal auch (leider) nicht erzwingen- genauso wenig, wie man sich immer aussuchen kann in wen man sich verliebt.

Das 'Herz' macht sowieso was es will. -.-

Wobei es wohl uns beiden so geht, dass wir den jeweils anderen sehr sehr lieb haben :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil zwischen mögen und lieben noch ein gewaltiger Unterschied besteht!

Denk doch einfach mal an alle Menschen, die Du im Laufe Deines Lebens so kennen gelernt hast - Familie inbegriffen! Du magst zwar einige sehr und sie würden Dir sicher auch fehlen, aber liebst Du wirklich alle gleich?

Alles Gute für Dich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie meint damit, dass sie ihn als guten Freund sieht aber ihn nicht liebt. Freundschaft und Liebe sind zwei unterschiedliche Dinge ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke mal du gehörst zu den Jüngeren Usern hier.

Liebe und Freundschaft ist was anderes. Zumindest Freundschaftliche Liebe und “richtige“. Sie sieht dich als Freund und mag dich, denkt aber das du nicht mehr von ihr willst und sie auch nicht mehr von dir. Du solltest ihr deine Gefühle beichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glowstoneman
30.09.2016, 23:11

hab ich schon vor einem halben jahr

0

Weil man nicht unbedingt Liebe für jemanden empfinden muss, der "der beste" ist. Sonst wäre ich ja auch in meine beste Freundin verliebt ... Wäre nicht so toll^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach. Mögen und lieben ist nicht das gleiche. Sie mag den jungen halt als guten oder soger besten freund. Ich bei mir ne ähnliche Geschichte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Najaa kann ja sein das, das Mädchen ihren besten Freund mehr liebt als ihren festen Freund.

Vielleicht denkt sie aber auch du bist schwul.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh oh du wurdest gefriendzoned. sie sieht dich nur als einen besten freund....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mögen und Lieben sind Unterschiede 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?