Frage an erfahrene Bodybuilder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist egal. Kreatin wirkt nicht umgehend. Du musst es mindestens 2 Wochen durchgehend supplementieren um eine Wirkung zu erzielen. Du möchtest durch die extra gabe erzielen, dass solange du es nimmst der Körper mehr kreatin im Körper hst als sonst und du dann im Sport auf größere reserven zurückgreifen kannst. Solange du es dauerhaft zuführst wirkt es nach kurzer einspielphase.
Es gibt Leute die sagen vor dem Training macht Sinn damit der Körper es dann direkt zur Verfügung hat (nur kann der Körper das ja nicht direkt auf nehmen und die 5g in seine Speicher schieben deshalb zieht das Argument nix).. Die anderen sagen nach dem Training muss es sein weil dann die Speicher ja leer sind und man die so wieder auffüllt (nur auch hier geht es ja nicht direkt in die speicher ergo ist auch das Argument Schwachsinn). Ich habe es mal immer davor, mal immer danach und mal einfach immer morgens genommen und konnte nirgendwo einen unterschied in der wirkung feststellen.

Morgens nach dem aufstehen einmal, weil der Insulinspiegel hoch ist und aller spätestens 30min nach dem Training.

ja man sagt, dass der Zeitpunkt der Einnahme egal ist, aber ich habe immer 3 Gramm vor und 3 Gramm nach dem Training eingenommen.

LG

Was möchtest Du wissen?