Frage an einen Juristen,der sich mit kinderrechten auskennt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

tja wenn du die Behandlung abbrichst, müssen deine Ellis alles zahlen, sicher werden se das nicht wollen. Klar kannst du gegen deine Eltern klagen das die Spange raus kommt, aber willst du das denn? Ich mein zwingen sie drin zu lassen könnnen se dich ja nicht, du kannst ja auch den Spanndraht selber raus machen und die Gummis. Ich fürchte da hilft nur ein klärendes Gespräch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube dass deine Eltern über dich bestimmen können da du noch keine 18 bist. Wenn du Probleme hast sag das deinem Zahnarzt vielleicht kann der etwas anders Einstellen. Wenn du 18 bist könnteste dass ganze abbrechen musst dann mit deinem Zahnarzt reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also gegen Deine Eltern klagen, die sinnvoller weise nicht wollen, dass ihr Sohn ein Leben lang mit schiefem Gebiss duch die Welt läuft? Unglaublich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Eltern sind für dich verantwortlich und sorgen dafür, dass dich dein krummes Gebiss nicht ein Leben lang stört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?