Frage an Djs: Woher kommen die Songs?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also... Die Meisten Dj´s benutzen 2 CDj´s 2000NXs ( goo.gl/9kylql )

Dies sind so genannte Multiplayer. Das bedeutet mann kann mehrere Datenträger benutzen. Bei den 2000nern sind das Cd´s, Sd Karten, Usb Sticks und Laptops. Am gängisten sind bei DJ´s USB Sticks.

Am Bildschirm hast du einen kleinen Drehregler womit mann die Songs auswählen kann. 

Ich benutze diese Geräte selber, und ich finde diese genial.

-Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung lautet USB-Port oder (W-)LAN oder beides.

Die von Dir beschriebenen Geräte, also die CDJ 900 Nexus (2) und die Pioneer CDJ 2000 (Nexus (2)) sind in der Lage Musik direkt von einem USB-Massenspeicher abzuspielen. Der Anschluss dafür befindet sich oben links in der Ecke der Geräte.

Wenn man nur einen Speicher nutzen will, kann man die Geräte untereinander in ein Netzwerk verbinden. So kann die Musik von nur einem Player auf allen Geräten genutzt werden. (Pioneer DJ-Link Pro)

Ab den Pioneer CDJ 2000 Nexus besteht sogar die Möglichkeit die Musikdaten per W-LAN an die Geräte zu übertragen.

Am wahrscheinlichsten ist, dass die von Dir beschriebenen Künstler einen USB-Stick und die DJ-Link-Funktion nutzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit manchen Pioneers kann man entweder vom USB Stick Songs laden oder eben über die CD-Einzüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymous557
20.07.2016, 09:46

sind dafür diese kleinen Bildschirme an jedem Deck? Und braucht man dann für jedes Deck einen USB Stick? :D

0

Was möchtest Du wissen?