Frage an die Verkäufer-in/Einzelhändler-in

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Philept,

es wird in so gut wie jedem Beruf so sein, dass nicht immer alle Ausbildungsinhalte in der Praxis benötigt werden. Kennt man ja schon von der Schule...Sicher spielt es auch eine Rolle, in welcher Sparte Einzelhandel man dann arbeitet und auch bei welchem individuellen Arbeitgeber. Ein Job im Baumarkt sieht anders aus als einer beim Bäcker.

Je nachdem, ob du allein lebst oder nicht, wird es sich nicht umgehen lassen, Geld herbeizuschaffen. Da könntest du doch deinen Beruf erstmal ausüben und schauen, wie es dir wo gefällt. Muss ja nicht für immer sein, so würde ich mich geistig jetzt auch nicht malträtieren. Nebenbei kannst du ja schauen, was dich sonst noch interessiert und welche Wege es gibt. Das findet sich dann schon. Du könntest beispielsweise nebenbei Theater machen. Lg und alles Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philept
04.02.2015, 14:35

Vielen Dank!

1

Was möchtest Du wissen?