Frage an die Türken------?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hei, masal74, das ist eine Erzählform, wenn man etwas nicht selbst gesehen hat - etwa im Deutschen "es soll (geregnet) haben, es hat wohl (geregnet) - - er soll lacht haben: gülmüstü (mit Häkchen unterm s). Und so. Indeinem Beispiel: Sie sind wohl / gegangen sein (ich hab´s nicht gesehen, aber man hat´s mir erzählt = bana anlatmisti (s mit Häkchen)). Zum Beispiel beginnen so türkische Märchen: Varmis yokmus (mit Häkchen unterm s)Und so. Grüße vom Nicht-Türken!

masal74 15.07.2015, 18:12

Dankeschön, hätte nicht erwartet das ich so eine hilfreiche Antwort von einem nicht türken bekomme:-)

0

Was möchtest Du wissen?