Frage an die Physik experten

4 Antworten

Egal welche Formeln du benutzt in der Physik, du solltest stets immer auf die Basiseinheiten zurückgehen, d.h. : 

m, J, s, N, ...   ( das sollte kein Kilo, milli, mikro etc vorstehen.)

es sei denn es handelt sich um die Masse, weil bei der lautet die Basiseinheit Kilogramm (es gibt wahrscheinlich noch andere solche Beispiele, aber im großen ganzen lässt sich obige bestätigen)

1

Achtung: Bei der Masse ist die Basiseinheit kilogramm nicht gramm.

0
@jorgang

hatte ich das nicht erwähnt? (zumindest in dem Kommentar) Aber trotzdem danke, dass du es noch einmal erwähnt hast ^^ habe es am Anfang einfach vergessen XD

0

Immer wieder ärgere ich mich über unerklärte Abkürzungen. Deshalb antworte ich auch nicht auf diese Frage. Für die anderen, die es wissen wollen:        Das naturwissenschaftlich-technologische Gymnasium (NTG)                          (nach einiger Mühe im Internet gefunden)

nimmst dir aber die zeit hierauf zu antworten. ....tztztzz

0

andere versuchen es mit einer Therapie

0

Hast du kein Formelsammlung oder Internet? In der Formelsammlung die ich hab stehen alle Umrechungen drin. Und Dr. Google kennt die Antworten bestimmt auch:D

Was möchtest Du wissen?