Frage an die Männer: Was würdet ihr machen, wenn das Mädchen den Kontakt abbricht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das was ich tun würde ist hier mal nicht relevant, aber ich finde eine solche in ihrer Tragweite schwerwiegende Entscheidung wie der Abbruch der Kontakte, das Löschen aus diversen Netzwerken wie Facebook und was es sonst noch gibt, das sollte schon wirklich triftige Gründe haben und nicht aus einer spontanen Laune heraus geschehen was auch sehr verletzend ist. Der davon betroffene hat ein Recht zu erfahren, was eigentlich geschehen ist und er hat ein Recht darauf es auch wieder zu richten, diese Chance sollte er bekommen denn immerhin bestand zwischen beiden ja eine wie auch immer geartete Verbindung. Ob nun in einer solchen Situation abwarten oder sofortiges reagieren angesagt ist, das hängt auch vom Nervenkostüm des davon betroffenem ab und beides kann richtig oder falsch sein.

JZG22061954 07.01.2014, 17:42

Danke fürs Sternchen.

0

Ich würde sie nexten. Also einfach ne neue. Man, sie hat doch wohl einen Grund dass sie einen blockt, deshalb einfach ne neue nehmen. Und wenn alles nur Show war von ihrer Seite aus, dann wird sie sich irgendwann schon melden.

Das würde bei mir ganz stark auf den Grad der Freundschaft ankommen. Ich tendiere aber dazu, es auf anderen "normalen" Kanälen zu probieren .. und wenn da nix kommt, hat die Frau wohl psychische Probleme oder irgendwelche tiefgreifenderen Störungen und dann erlischt mein Interesse ganz schnell, egal wie innig die Freundschaft mal zu sein schien. Dann wird sie ignoriert.... auch wenn sie dann später wieder angekrochen kommt. ;-)

Aber hey .. offen miteinander Reden? Wie uncool ist das denn? Man könnte ja sagen "lass mich in Ruhe" oder "lass uns mal reden, ich glaube der Kontakt tut mir nicht gut" oder so. Ne dann lieber ohne jegliche Erklärung alles abbrechen, sperren, versiegeln, löschen ... und wenn man es sich anders überlegt, einfach nach ein paar Tagen wieder melden marke "ach da war doch nichts" ;-) :-D

Viel Spaß :-)

Anniiih 29.12.2013, 11:26

Danke, Deine Antwort ist schon sehr hilfreich ... Wie würdest Du drauf reagieren, wenn sie nach ein paar Tagen sich wieder meldet? Würdest du sie dann ignorieren oder sie fragen wieso sie es gemacht hat? :)

0
Ninjachong 29.12.2013, 11:32
@Anniiih

das kommt auf den Grad der Freundschaft an. Ist sie "nur" irgendeine Freundin würde ich sie ignorieren. Ist sie eine sehr sehr gute Freundin, die auf mich zukommt und sich entschuldigt, dann würde ich erstmal (sehr skeptisch) fragen warum sie das gemacht hat .... und ... naja .. ich würde die Freundschaft in Zukunft sehr sehr vorsichtig "beobachten". Sowas macht man nicht einfach so und das gibt einer guten Freundschaft schon einen großen Knacks.

0
rebby90 29.12.2013, 11:34

wieso , wenn du glaubst sie hat irgendwie seelische Probleme , dann würdest du dich trotzdem nicht fragen, warum ? an ninjachong Warum erlischt den die Interesse schnell, geh Mal darauf ein !

0
Ninjachong 29.12.2013, 11:46
@rebby90

naja .. ich würde jetzt sagen 30 jahre Beobachtung, Menschenkenntnis, Verständnis und psychologische Erfahrung mit den Menschen.

Wenn ein "Freund" mich nicht als wertvoll/wichtig genug ansieht, mit mir seine/ihre Probleme zu erörtern sondern sie direkt an mir auslässt und/oder den Kontakt abbricht - dann war die Freundschaft entweder nichts wert oder nur sehr einseitig. Beides führt dazu, dass ich die initiale Entscheidung bzw den Wunsch nach einem Kontaktabbruch die ja von der anderen Seite und nicht von mir ausging "respektiere". Der Respekt vor einem Freund verlangt das nämlich, da derjenige sicherlich auch GUTE Gründe hat, sich so zu entscheiden. Und an guten Gründen ändert sich binnen wenigen Tagen eigentlich nicht einfach so etwas, demnach brauche ich keine kurzfristige Änderung erwarten.

Hat derjenige keine wirklich GUTEN Gründe sondern hat sich nur leichtfertig dazu entschlossen, hatte eine komische Phase oder wollte irgend ein psychologisches Spielchen mit mir abziehen, war ihm/ihr die Freundschaft zu mir wohl auch das Risiko wert, dass das "Spiel" nach hinten losgeht. Und das wäre es in dem Fall.

In jedem Fall ist es zwar schon interessant zu wissen warum derjenige so gehandelt hat - aber es wirft EGAL wie, kein gutes Licht auf die Freundschaft und wird diese langfristig und nachhaltig beeinträchtigen.

Genug darauf eingegangen? Wenn nicht, schreib mir ne Nachricht - wir kommen sonst zu weit vom Thema ab. :-)

1

Ich bin zwar ein Mädchen aber ich gebe auch mal meinen Senf dazu!

Ich würde sie wenn sie in meine Klasse geht einfach darauf ansprechen! Eine gute Idee ist auch Sie zuHause zu besuchen, denn da merkt sie dann ob sie mir wirklich wichtig ist!

Was möchtest Du wissen?