Frage an die Mädchen, steht ihr auf Kappen?

7 Antworten

Das tut mir sehr leid dass das passiert ist. Also ich finde Kappen cool, kommt aber auch darauf an ob es zur der Person passt. Du siehst sicher nicht sooo schlimm aus. Wenn deine Freunde gewohnt sind dass du lange Haare hast, müssen die sich erst mal an deine kurze Haare gewöhnen ,dass heist ja aber nicht dass du nich schön aussiehst mit kurzen Haaren. Also meine Meinung nach solltest du nicht jeden Tag mit der Kappe rumlaufen, und lass deine Mitschüler sich an deine neue Frisur gewöhnen , und falls einer sagt dass deine neue Frisur hässlich ist, brauch dass ja nicht wahr zu sein🙂

Hast es falsch verstanden, sie stehen alle total auf meine kurzen Haare nur ich finde halt das die mir nicht stehen... danke trotzdem noch für dein Beileid

0

Ohhh sorry, ja hab ich falsch verstanden , naja dann ist es ja nicht soooo schlimm, wenn du unbedingt lange Haare haben willst könntest du ja hair extensions ausprobieren 🙂

0

Es kommt auf den Typ und das Cappy an, bei manchen finde ich das richtig gut und bei anderen gar nicht. Vertraue auf das Urteil deiner Freunde, ich denke du brauchst nur Zeit dich an die neue Frisur zu gewöhnen, das ist gerade bei einer radikalen Veränderung ganz normal. Nebenbei, ich persönlich mag weder lange Haare noch Bart.

Ich finde es muss immer zu Typ passen.

Du bekommst so viele Komplimente für deine Frisur, dass sie wahrscheinlich nicht so schlimm sein kann.

Ich finde du musst dich wohl fühlen, und wenn du dich wohler fühlst mit Kappe dann Trage sie.

"Beste Freundin" macht mich kaputt :(

Hallo liebe Community, wie ihr der Überschrift schon entnehmen könnt habe ich im Moment Probleme mit meiner "besten Freundin". Tut mir leid, wenn der Text jetzt sehr lang wird und danke an die, die sich ihn durchlesen! Und zwar hat sie sich in letzter Zeit total verändert. Sie ist total oberflächlich geworden, muss immer allen gefallen und ist egoistisch und verletzend. Das Problem ist, dass ich Depressionen habe (sie weiß davon nichts), die ich zwar zur Zeit recht gut im Griff habe, die aber andererseits dadurch, dass ich mich so extrem vernachlässigt fühle, auch nicht besser werden können. Sie entfernt sich in letzter Zeit auch immer mehr von unserer gemeinsamen Clique. Es ist jetzt nicht so, dass ich es nicht okay fände, wenn sie auch mal was mit anderen Leuten machen würde etc., aber sie ist eigentlich gar nicht mehr bei uns. Auch außerhalb der Schule zeigt sie gar kein Interesse mehr sich mit mir zu treffen oder der gleichen. Wenn dann muss ich mich bei ihr melden, worauf ich aber mitlerweile auch keine Lust mehr habe. Auch in den Ferien meldet sie sich nie. Selbst wenn ich sie frage, ob sie mal Zeit hat, schreibt sie entweder gar nicht zurück oder es kommt nur ein "keine Ahnung". Nach den Ferien sagt sie mir dann immer, wie sie sehr sie mich vermisst hätte. Wenn wir dann gemeinsam zur Schule fahren, sie in den Pausen doch mal bei uns stehen sollte oder wir uns dann doch mal treffen (was in letzter Zeit gar nicht mehr war) ist sie wieder lustig und alles, aber immer noch sehr oberflächlig und vorallem egoistisch. Das äußert sich dann darin, dass sie immer nur von ihren Problemen redet und immer versucht irgendwie besser zu sein als ich. Es ist jetzt nicht so, als würde ich ihr nicht gerne zuhören oder so, aber gerade im Moment habe ich selber eben eine schwere Zeit, wo ich auch mal jemanden brauche, der mir zuhört und Interesse zeigt. Sie ist oft sehr verletzend, auch wenn sie immer meint, dass das nur scherzhaft ist. Aber selbst kann sie nicht die kleinste Kritik vertragen. Und dann verstellt sie sich immer so bei anderen Leuten. Ich meine das ist ihre Sache, aber mich nervt es einfach, dass sie immer so beliebt sein möchte. Unsere Clique gehört nicht zu den aller beliebtesten, was mich noch nie gestört hat. Aber sie kleidet sich ganz anders als früher und verstellt sich wie gesagt bei anderen. Sie macht mich einfach so kaputt. Ich möchte nicht immer nur von ihr hören, dass sie mich doch ach so lieb hat, sondern dass sie es mir auch zeigt… Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich würde ja gerne mit ihr drüber reden, aber ich komme mir immer so vor, als wäre ich keine gute Freundin, wenn ich ihr das so sagen würde. Es ist jetzt nicht so, dass ich so abhängig von ihr wäre, ich habe ja noch meine Clique (der das alles auch schon aufgefallen ist), aber ich vermisse sie einfach. Früher konnte ich mit ihr so viel Spaß haben und alles machen. Wenn ihr irgendwielche Tipps für mich habt, würde ich mich sehr freuen! LG, we3us

...zur Frage

Kann ich diese Gedanken und Taten durch was unternehmen mit Freunden loswerden?

Also ich w/13 leide villt an 'ner Depression (war noch nicht bei 'nem Psychologen oder Arzt, deshalb villt) und leide unter Ritzsucht und Suizidgedanken... Ich hatte bis jetzt schon 4 Versuche mich nicht zu ritzen. Vor kurzem kamen halt die Suizidgedanken ins Spiel :/

Wenn ich jetzt was mit meinen Freunden mache, könnten die Gedanken (hab vorher gegoogelt wie man sich umbringen kann...) verschwinden? Also das Ritzen kann ich dann ausschalten.. Geht das auch mit den Gedanken?

Bitte ernste Antworten thx

...zur Frage

Undercut mit Strähnen gut oder nicht?

Hallo ich bin fast 16 und männlich. Ich habe momentan eine Art Undercut als Frisur jedoch mit etwas längeren Haaren. Ich möchte meine Haare auch noch etwas länger wachsen lassen. Natürlich ist ein Undercut schon ziemlich Mainstream aber ich finde diese Frisur trotzdem gut :) Jedoch brauche ich mal was neues um etwas "Einzigartig" auszusehen :D Deshalb wollte ich mal fragen wie ihr silbergraue Haarsträhnen findet oder so blua-lila Haarsträhnen. Mit welche Farbe findet ihr die Frisur besser?

...zur Frage

sidecut oder undercut bei langen haaren?

hei (: ich will mir in nächster zeit einen sidecut oder undercut schneiden lassen ich weiß nur nicht was von beiden ich hab lange hell braune harre. bitte um antwort! :*

...zur Frage

Frau mit Undercut und langen Haaren?

Liebe Männer oder auch Frauen,

was haltet ihr von einem Undercut bei Frauen, sprich den Undercut mit Muster und langen Haaren, die als Dutt oder Zopf getragen werden?

Liebe Grüße

...zur Frage

Beerdigung, welche Farbe muss die Hose haben?

Hallo :)

Habe gestern Abend erfahren, dass jemand (keine Verwandtschaft) im Sterben liegt. Kannte die Person lange (kein enges Verhältnis)..- ich weiß, der Ehepartner möchte, dass ich zur Beerdigung komme.

Nun bin ich so ein Mensch, der auf sowas gar nicht vorbereitet ist und kleidertechnisch für so eine Angelegenheit nicht so gut ausgestattet bin.

Meine schwarzen Jeans passen grad nicht. Von Medikamenten hab ich zugenommen. Hab auch die nä. Tage nicht die Energie und Möglichkeit (Feiertag) auf Shoppingtour zu gehen...

Ich habe auf keinen Fall vor, danach mit in die Gaststätte zu gehen! Sowas hab ich selbst bei Verwandtschaft nicht gemacht! Es geht halt um ein FriedhofsOutfit...

So, lange Rede kurzer Sinn: kann ich auch ne blaue Jeans anziehen?

Schönen Sonntag noch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?