Frage an die Leute, die sich mit Kontaktlinsen auskennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mach das nicht, trage auch seit ca. 2 Monaten kontaktlinsen und es ist einfach nicht gut, sie so lang zu tragen. Klar sie haben so ein luftdurchlässiges Material aber im Endeffekt ist da trotzdem etwas , dass auf deinem Auge "liegt". Einmal sind die mir im Flugzeug rausgefallen aufgrund des geringen Sauerstoffs, war echt nicht so Hammer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hefezopf01
19.06.2017, 17:33

"Einmal sind die mir im Flugzeug rausgefallen aufgrund des geringen Sauerstoffs"

ond nachts ischs kälter als draussa

0

Hallo FredFeuerstein0
es hat schon seinen Grund, warum der Augenarzt Dir gesagt hat, wie lange Du die Contactlinsen drin lassen sollst. Da helfen auch andere Contactlinsen nicht weiter. 
Wenn Du Deine Augen als Versuchskaninchen hernehmen willst, dann kannst Du den Menschen nacheifern, die immer wieder erzählen, dass sie Linsen haben, die sie tagelang drin lassen. Der Arzt wird das Auge hinterher bestimmt retten  -  oder auch nicht, es klappt nicht immer, manche wurden durch Dummheit tatsächlich blind.
Ich rate Dir, kauf Dir bald möglichst eine Brille, denn Du weisst nie, wann Deine Augen sich entzünden und dann stehst Du von jetzt auf gleich ganz ohne Sehhilfe da.
Hast Du Plus-Wirkung kannst Du wenigstens in die Ferne sehen, nur in der Nähe wirds problematisch, hast Du Minus-Wirkung dann siehst Du ab knapp 30 cm nur noch verschwommen, aber in der Nähe sehr gut. 
Eines solltest Du immer vor Augen haben, es geht um das Organ, mit dem Du ca. 90% aller Wahrnehmungen aufnimmst und sie wachsen im Ernstfall nicht nach, nur der Selbstvorwurf ist dann deutlich zu hören: "Hätte ich doch nur...."

In diesem Sinne, spiel nicht mit der Gesundheit Deiner Augen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hefezopf01
19.06.2017, 09:36

ergänzend dazu ..

geh mal zu einem contactlinsen-profi (augenoptikermeister mit studium) .... der kennt sich wesentlich besser mit linsen aus als der "facharzt für augenheilkunde"

1

Solche Fälle habe jeden Tag. Das bedeutet, dass du bereits mit 16 Jahren gut dabei bist, deine Augen vollkommen vor die Wand zu fahren. 

Eine Kontaktlinse ersetzt niemals ganz die Brille, sie kann nur ergänzend sein, um nicht, wie du es tust, die Tragedauer vollkommen zu überschreiten.

Tut mir leid das ich dir nicht sagen konnte was du hören willst. Aber wenn dir deine Augen lieb sind, hör auf den Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Linsen in besserer Qualität, die sind dann durchlässiger und natürlich auch teurer.  Natürlich gibt es immer eine Grenze und wenn die Augen zu trocken sind, wachsen die Blutäderchen weiter in die Pupille. Das ist nicht hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?