Frage an die Leser: Wie liest man konzentrierter?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich mach es so ich öffne mein Fenster das frische Luft hereinkommt. Aber fange nicht direkt an zu lesen. Später nach 3-5 Minuten fange ich an. Na klar dass man sich nicht gleich konzentrieren kann. Wir sind Menschen bro. Aber nachher klappt es und versuch die Szenen die du liest ein Film daraus zu machen in dein Kopf.

Hahah willst du jetzt noch ein Stern? Kannst du haben lol

1

Lege dich unter eine Decke und benutze eine Taschenlampe, um die Schrift zu entziffern. Dann kannst du alles um dich herum ignorieren und lässt dich weniger ablenken.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese gerne Fantasybücher 🦄

Bei Büchern beispielsweise mit Geschichten stell ich mir die Szenen immer vor meinenm Inneren Auge vor und demnach kann ich mich besser in die Bücher/Geschichten/Personen hineinversetzen.Bei Sachtexten z.B bei Schulaufgaben Makiere ich mir immer das was für mich am wichtigsten erscheint und dann konzentriere ich mich halt aufs wesentliche.

Kenne ich zu gut.Bei mir ist es dann immer so, dass ich die Wörter lese, aber währenddessen über etwas ganz anderes nachdenke.Meistens stelle ich mir das Buch bzw. die Szenen dort vor Augen vor, dann hat man sowas wie einen "Film" vor sich und konzentriert sich nur darauf <3

Du kannst vielleicht "laut" in deinem Kopf mitlesen oder auch ein Buch, das dich interressiert hilft! Sonst ist das einfach übungssache

Was möchtest Du wissen?