Frage an die Klavierspieler, 2 Hände?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spiele seit 3 jahren nun Klavier und hatte anfangs keine Schwierigkeiten, mit beiden Händen zu spielen, da ich von Anfang an Note für Note gespielt habe. Zu aller erst solltest du die Melodie jeweils auf beiden Seiten (rechts und links) gut beherrschen, bevor du anfängst, es mit beiden Händen zu probieren. Wenn du soweit bist, orientierst du dich den Noten. Spiel langsam und konzentriert, dann sollte es klappen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Das ist ganz normal anfangs, besonders wenn du erst seit vier Tagen spielst.

Hier gilt; Üben, üben, üben. Das kommt mit der Zeit, aber wird sicherlich eine Weile dauern.

Es gibt zahlreiche Übungen, mit denen du genau das trainieren kannst.
Such einfach danach auf z.B YouTube.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeruEl
15.07.2017, 15:20

Ich habs jetzt bisschen drauf haha, i.wie geschafft und danke dir !

0
Kommentar von LeckerBrokkoli
15.07.2017, 20:28

Gern geschehen!
Das wichtigste ist, nie aufzugeben oder den Frust gewinnen zu lassen.
Schön dranbleiben! :)

1

Ja, das kommt mit der Zeit. Und wird auch ne Weile dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kommt mit der Übung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach vier tagen wir das niemand erwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?