Frage an die Jungs: Woran denkt ihr beim Masturbieren?

18 Antworten

Ich bin zwar kein Junge mehr sondern schon ein älterer Mann, aber trotzdem möchte ich dir antworten. Ich weiß jetzt nur nicht, ob du die Gedanken wissen willst, die ich beim Masturbieren hatte als ich noch ein Junge war, oder willst du die wissen, die ich heute dabei habe? Viel Unterschied gibt es dabei nämlich nicht. Damals als Junge dachte ich an die netten Mädchen in meiner Klasse und die ersten Freundinnen. Heute denke ich an diese Zeit zurück oder ich denke dabei an meine Frau, mit der ich schon einige Jahrzehnte in Liebe verbunden bin. Pronos brauche ich nicht. Ich habe dafür meinen Kopf mit vielen schönen Bildern.

13

Finde ich sehr interessant. Vorallem hätte ich erwartet das die Meisten sagen sie schauen Po*nos. Ich dachte das wäre unter Jungs recht häufig :) Immer wenn ich zu einem Jungen sage, dass ich noch nie Po*nos gesehen habe glaubt er mir nicht..Deswegen komme ich auf den Gedanken..

2

Bin 15, p****s schaue ich nicht, ich denke wie soviele anderen auch an das mädchen, mit dem ich gerne mein erstes mal sex hätte, manchmal auch an andere mädels. Interessant ist auch, dass sich bei mir in der Pubertät homosexuelle gedanken eingeschlichen haben, obwohl ich eigentlich hetero bin... und natürlich spielt mein ns-fetisch etwas mit ein;) und ich bin noch single.

Ich denke immer an meine Freunde oder welche von früher noch von der Schule ich stelle mir so vor sie sind gerade bei mir im Bett und holen mir einen runter 😂 jeder macht's anders LG Andreas bin 17

Was möchtest Du wissen?