frage an die jugendlichen: badet ihr fkk oder textil?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin zwar nicht mehr jugendlich, obwohl ich mich noch so fühle, antworte aber trotzdem auf deine Frage, denn ich mache seit meiner frühesten Jugend bis heute FKK. Die FKK-Bewegung hat in den letzten Jahren nicht zugenommen, sondern ist seit der Wende zurück gegangen. Vor der Wiedervereinigung, als es noch zwei deutsche Staten gab, gab es auch wesentlich mehr FKK-Anhänger in ganz Deutschland (BRD und DDR) zusammengenommen, denn die große Zahl der DDR-Bürger (etwa 75 %) waren FKK-ler. In Westdeutschland dagegen nur etwa 10 %. Das lag an der doppelten Moral der Westdeutschen, die zwar in Bordelle gehen, Sex-Zeitungen lesen und entsprechende Filme sehen konnten, das alles gab es in der DDR nicht, auf der anderen Seite aber verwechselten sie FKK und Sex, bzw. warfen das in einen Topf. In der DDR ging niemand davon aus, dass FKK mit Sex gleichzusetzen sei oder etwas damit zu tun hat. Durch dieses Falschverständnis der Westdeutschen monierten sie die FKK-Strände an der Ostsee und regten sich darüber auf. Erst dadurch wurde die FKK-Bewegung in der ehemaligen DDR zurück gedrängt. Jetzt, nachdem auch in der alten BRD von einigen Leuten begriffen wird, dass FKK nichts mit Sex zu tun hat, geht es zum Glück langsam wieder bergauf. Die FKK-Freunde nehmen (aber nur gaaaanz langsam) wieder zu. Meine Abstimmung: FKK

Danke für den Stern

0

Also ich habe als junge Ausländerin in Westdeutschland vor der Wiedervereinigung FKK kennen gelernt und möchte es seitdem nicht mehr sein lassen. Wenn ich mich im Freien im Wasser bewege, mit Wind und Wellen auf der Haut, dann ist das am schönsten ohne Badekleidung! Das ist eine der erfreulichen Sachen die ich in Deutschland kennen gelernt habe, denn in meinem Herkunftsland ist FKK undenkbar.

Ich habe auch beobachtet, dass die Deutsche Einheit FKK zurückgedrängt hat, und zwar wie Matzko oben sagte vor allem sagte im Osten. Wie ich es erlebt habe aber auch im Westen. Mein Eindruck war, dass viele konservative FKK-Gegner im Westen angesichts der dazugekommenen Masse der FKK-Fans aus dem Osten gegen FKK mobilisiert wurden. Es wurde eine schmutzige Atmosphäre im Umfeld von Sex, Prostitution und Kindesmissbrauch ausgemalt, in deren Kontext dann völlig zu Unrecht FKK fiel. Danach zogen sich im Westen viele Nackte vor allem aus gemischten Badegebieten zurück. Die FKK-Anhänger haben seitdem langsam Boden zurückgewonnen, aber seit einigen Jahren wird mit der Welle der iPodifizierung die Präsenz amerikanischer Medien erhöht, und damit kommen auf das relativ liberale Deutschland konservative und scheinheilige amerikanische Moralvorstellungen nach Deutschland, die wie vor 20 Jahren wieder die Nackten in die schmutzige Ecke schieben möchten. Trotzdem beobachte ich tendenziell immer noch von Jahr zu Jahr ein leichtes Wachstum der Zahl der FKK-Anhänger an den Stränden, wo ich mich bewege.

Abstimmung: FKK

Das ist sehr gut begründet, was am FKK schön ist. Je älter man wird, desto weniger spontan entscheidet man sich für FKK, vielleicht, weil es auch ein ästhetisches Problem ist !Ich kann nur empfehlen, probiert es mal aus, es macht Spaß ohne Badeanzug!

0

Also ich bin 16 und mache auch fkk ich fin de es blos blöd das man da immer ausgelacht wird also halt von gleichaltrigen. Die sagen dann halt irgendwie immer bist du pervers oder du hast aber einen schönen penis oder halt irgendso einen scheiß und lachen halt immer.

Ich suche einen Film in der eine Schulklasse abstürzt und auf einer Insel strandet

Liebe Community,

Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Film. Der Film fällt in die Kategorie "Strandung auf einer einsamen Insel". Leider ist es schon eine ganze Weile her, dass ich den Film gesehen habe. Ich schätze ich habe ihn so das letzte Mal Mitte der Neunziger gesehen.

Handlung:

Eine Gruppe von "jüngeren Leuten" (evtl. eine Schulklasse, Sportmannschaft oder ähnliches) strandet auf einer einsamen Insel. Ich weiß noch, dass die Gruppe mit einem Flugzeug unterwegs war. Ich kann allerdings nicht mehr sagen ob das Flugzeug abgestürzt war oder nicht. Zumindest hatte die Gruppe auch einen Erwachsenen als Betreuer (vermutlich der Lehrer, Coach oder so.). Es gab logischer Weise auch noch einen Piloten. Auf jeden Fall stranden die Kids alleine auf der Insel. Der Pilot und der "Lehrer" sind nicht da. Die Gruppe bestand aus Mädchen und Jungen.

Ich kann mich noch eine Szene erinnern in den ein Pärchen aus der Gruppe zusammen im Meer baden. Dabei rutscht der Junge in eine Spalte von Steinen und kann seinen Fuß nicht mehr befreien. Das Mädchen will ihm helfen aber es gelingt ihr nicht. Sie will Hilfe holen. Als die Flut kommt ertrinkt der Junge, weil die Flut so hoch steigt, dass sein Kopf unter Wasser ist. In der nächsten Szene wird nur noch das Grab gezeigt.

Im laufe der Geschichte, entdecken die Jugendlichen, auf der anderen Seit der Insel, das Wrack ihres Flugzeuges. Vom Piloten und dem "Lehrer" fehlt jede Spur.

Im Weiteren Verlauf taucht plötzlich der Pilot wieder auf (alleine, ohne den "Lehrer"). Den Jugendlichen kommt die ganze Sache komisch vor und der Pilot verhält sich auch sehr eigenartig und sehr verdächtig. Die Jugendlichen vermuten, dass der Pilot den "Lehrer" umgebracht hat.

Das einzige woran ich mich sonst noch erinnern kann, ist das die Jugendlichen den Piloten einsperren und bewachen. Ich glaube das Ende war offen und es wird nicht gezeigt was noch passiert und ob die Jugendlichen gerettet wurden.

Ich möchte betonen, dass ich aus meinen Erinnerungen erzähle. Ich war damals noch sehr klein und jung. Es ist also gut möglich, dass das eine oder andere etwas anders gewesen sein kann. Wenn euch aber Stücke davon bekannt vorkommen und ihr einen Film kennt auf die die Beschreibungen ansatzweise zutreffen könnten, dann wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir bei der Suche helfen würdet.

Es kann sein, dass der Film nie auf VHS/DVD erschienen ist. Es ist bestimmt nur ein Fernsehfilm. Ich schätze, dass der Film so von Ende der Achtziger oder Anfang der Neunziger ist. Von der Machart des Films schätze ich, dass es ein Amerikanischer Film ist. Der gesuchte Film ist übrigens NICHT "Herr der Fliegen".

Vielen Dank schon jetzt!

...zur Frage

Fkk-mit 14(m)?

Hi,

Ich bin 14 Jahre alt und würde gerne fkk schwimmen. Darf ich das schon? Wenn ja hättet ihr Vorschläge wo?

LG

...zur Frage

FKK warum nicht meh?r Prüde?

Hi Leute, ich bin seit meiner Kindheit Nudist, bedeutet ich gehe nackt schwimmen und sonnenbaden mache nackt Urlaub etc,, immer da wo es offiziell ausgeschildert ist.. (bitte hier jetzt keine blöden kommentare wie äh bah etc,, ich möchte vernünftige Antworten)

Warum (jetzt kommt meine Frage) geht dort keiner mehr hin? eine errungenschaft unserer kultur, Wir sind alle gleich, und ob man es glaubt oder nicht man hat seine Ruhe dort, Kein Lärm , sauberkeit, gemeinsame Rücksichtname, du wirst dort nie blöde Angemacht. Die Leute sind ausgeglichen,, Die heutige Jugend wächst mit Pornos auf überall, machen sexuelle Sachen von denen viele noch nie was gehört haben,, Aber sich ausziehen ,,,nein neee lieber alles verstecken,,,,,,, Ich möchte einfach mal eine Lanze für den Naturismus FKK oder Nudismus brechen,, egal was ihr dazu sagt,,,, Klar sieht man ältere Menschen, aber wir werden alle mal alt, wir haben alle irgendwo Makel aber das ist ja eben das schöne am FKK niemand stört es weil sich dort Menschen tummeln die eben wesentlich relaxter damit umgehen,,,, Spanner ?? klar gibt es da einige aber die fallen ja durch ihre VERGRÖSSERTE Optik sofort auf,,... Wer guckt nicht in Badehose einer schönen Frau im Bikini nach am FKK ist man ja nicht blind da gucke ich auch ab und an , nackt einer nackten Frau oder Frau einem Mann nach... Früher bevor dies ganze Handymisere begann waren wir alle am FKK nun schwappt eine Prüderie aus den USA zu uns rüber die ich gerne aufhalten möchte,, Also wenn du diesen Sommer wieder mal irgendwo in der Nähe eines FKK Strandes / Bades am Textilteil liegst (wir sagen textil nicht normaler Strand sonst wären wir ja am FKK Strand alle nicht normal) und dir der Lärm und die Enge so richtig auf den Nerv geht,, dann wage den Schritt rüber und relaxe,, aber bitte, oben ohne ist kein FKK und die Hose muss runter... wir gehen auch nicht nackt am textil Strand spazieren.. in Diesem Sinne..

...zur Frage

FKK Schwimmbad rund um Berlin

Die Frage kam zwar schonmal, aber da sie durch eine sinnlose Antwort verbraten wurde, poste ich sie nochmal:

Ich und meine Eltern gehen schon seit vielen Jahren meist unbekleidet baden. In den letzten Jahren, als mein Bruder im schwierigen Alter war (10-13), wo nacktsein ja da schlimmste in der Welt ist, war dann meist schnell klar, dass wir ins örtliche Spaßbad fahren, erst mit ihm dort rumtoben und anschließend ihn von seiner Tante abholen lassen und uns noch 2 Stunden in die Sauna gesetzt. Jetzt scheint sich sein Problem mit der Nacktheit wieder langsam zu legen und wir wollen mit ihm auch mal wieder in ein textilfreies Schwimmbad fahren, jedoch sollte es nicht nur Saunabereiche bieten, da sich gegen seine Abneigung gegen Saunen (langweilig) nichts getan hat.

Meine Frage: 1. Gibts überhaupt ein Spaßbad in D in dem FKK ist, wenn auch nur an einigen Tagen der Woche 2. Gibt es solch ein Bad auch in der Nähe von Berlin (max 100-120km entfernt)?

PS: Wir haben auch schon an die Kristalltherme in Ludwigsfelde gedacht, jedoch bietet diese bisher nur Sauna und passt deshalb nicht so wirklich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?