Frage an alle, die im sozialen Bereich tätig sind oder sich auskennen!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde dich sofort einstellen, du schreibst sehr symphatisch und drückst klar aus was du denkst. Du würdest in der sozialen Richtung sicherlich gut ankommen.

In eine Arbeitsstelle reinzurutschen wird sehr schwierig werden, wenn du keine Weiterbildung usw. nachweisen kannst. Ich habe eine Weiterbildung zum Pflegehelfer gemacht und habe danach begonnen in einer Arztpraxis zu arbeiten. Du mußt erst einmal den richtigen Einstieg finden.

Versuche es doch erst einmal ehrenamtlich. Evtl. als Betreuer, die Gerichte suchen immer gute Betreuer. Du würdest behinderte Menschen (auch Jugendliche) auf ihren Wegen begleiten und betreuen. Es gibt viele Tätigkeitsbereiche die du machen könntest.

Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilfskräfte im Pflegebereich werden immer gesucht, auch uralte. Wenn Du in der zweiten LH bist müßte ich schon tot sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?