Frage an alle die den Wiener Hauptbahnhof kennen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geht sicher locker aus, die Bahnsteige 3-12 sind auf geschätzten 200m untergebracht.

9-10 ist wenn mich nicht alles täuscht sogar auf der selben Plattform.

Einzig zu 1-2 musst du weiter gehen, das sind aber die lokalen Bahnsteige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miau1913
28.06.2016, 13:39

Danke, das ist gut zu wissen.

0

Ja, geht sich leicht aus, 9 Minuten ist viel Zeit und so groß ist der Wiener HBF dann auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miau1913
28.06.2016, 08:13

Ok alles klar - danke!

0

Ich kenne den Hauptbahnhof sehr gut und würde meinen dass du nicht mehr als eine Rolltreppe abwärts nehmen und eine andere aufwärts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miau1913
28.06.2016, 08:30

Alles klar - danke!

0

Ich kenne den Wiener Bahnhof leider nicht, aber 9 ist normalerweise neben 10. Kann höchstens sein, dass man einmal die Stiege runter und die daneben wieder hoch muss :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miau1913
28.06.2016, 08:12

Ja das denk ich mir auch, aber ich fahr das erste mal da in Wien beim Hauptbahnhof herum und bin bissl nervös deswegen :D 

0

Wenn dein Zug keine Verspätung hat, sollte das passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myzyny03
28.06.2016, 08:21

Wenn es unsere Deutsche Bahn wäre, würde ich mal glatt behaupten, es passt nicht, weil der erste Zug achteinhalb Minuten Verspätung hat, und der Anschlusszug heute ausnahmsweise auf Gleis 1 abfährt.

:))

1
Kommentar von kim294
28.06.2016, 08:22

Und ausnahmsweise absolut pünktlich ☺

1

Was möchtest Du wissen?