Frage an MacBook-Nutzer: MacBook, MacBook Air oder MacBook Pro?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Air ist mobiler, Pro bringt mehr Leistung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei macrumors kann man im Buyers Guide lesen, welche Modelle man gerade kaufen sollte... macrumors.com

Das Air sollte man eher nicht kaufen. Das ist alte Technik (alte Prozessoren). Wird sicher nicht mehr aktualisiert. Klar ist es günstiger. Aber es punktet einfach nicht gegen die neuen Modelle von MacBook und MacBook Pro.

Wenn man ein starkes Notebook mit Rechenpower braucht, unbedingt ein MacBook Pro anschaffen.

Für Office, Masterarbeit, Filme, Musik und Surfen reicht ein MacBook. Die Dinger sind halbwegs frisch aktualisiert und eine Augenweide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das Studienfach an. Ich selbst hab ein MacBook Pro aus dem Jahre 2011, und es läuft immer noch wie am ersten Tag.
Wenn du "nur" 1500€ ausgeben kannst, dann ein Air. Das normale ist zu schwach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchHabZwoFragen
01.11.2016, 22:18

Ich werde in ein paar Monaten ein Jurastudium beginnen. Besonders rechenaufwendige Anwendungen werde ich höchstwahrscheinlich nicht nutzen.

0
Kommentar von PeterWolf42
01.11.2016, 22:23

Alles klar. Dann reicht echt das Air oder vllt ein Pro aus dem letzen Jahr.  Die sollten ja jetzt billiger werden.

0

Wenn du Leistung brauchst, nimm das Pro Retina. Wenns kompakt sein soll, nimm das Macbook 12'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar MacBook Air

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchHabZwoFragen
01.11.2016, 22:17

Ist die Display-Auflösung ausreichend?

0
Kommentar von Dominik150
02.11.2016, 01:24

Das 13" MacBook Air hat eine Auflösung von 1600x900p, hat kein IPS-Display und die Farbdarstellung sind auch nicht gerade eine Augenweide.
Wenn du ein schönes Display willst nimm das MacBook Pro.

0
Kommentar von EddyD21
05.11.2016, 17:36

Es ist vollkommen ausreichend

0

Was möchtest Du wissen?