Frage?

7 Antworten

Normalos kaufen sich eine Uhr, welche zuverlässig die genaue Zeit anzeigt.

Wer soviel Geld hat, daß einige tausend Euro nicht wehtun, kauft sich die Uhr, um seinen Status zu unterstreichen.

Wer gern größer erscheinen möchte, als er ist, spart lange oder kauft so ein Ding auf Pump.

Weil das auf der Welt die bekanntesten Luxusuhren sind und ein spezielles Innenleben haben, als günstigere Uhren und die Herstellung und das alles macht sie so teuer.

Lese dich mal durch, wie solche Uhren hergestellt erden, da sind sicher alles handgefertigte Teile innendrin und keine billigen Fertigteile.

https://www.printplanet.de/wissenswertes/rund-um-produkte/uhren/die-bekanntesten-uhrenmarken-der-welt

Ich glaube, das sich nicht jeder Normalo solche teuren Uhren leisten kann oder vielleicht auch keinen Wert darauf legt, mit einer teuren Luxusuhr zu protzen., die benutzen eher Fake - Uhrer.

Normalos kaufen sich halt eine Uhr auf die sie gespart haben. Reiche kaufen sich halt mehrere.

Weil diese einen unnötigen Status zu behalten haben

Wenn einem " Normalo " die Uhr geklaut wird ist es eine Katastrophe. Der Reiche kauft sich eine Neue und hat sicher auch eine gute Diebstahlversicherung.

Was möchtest Du wissen?