frägt der prüfer während der praktischen fahrprüfung auch sachen?

8 Antworten

Nein, das macht er nicht, weil man den Fahrer nicht durch ablenkendes Geschwätz beeinflussen darf. Aber wenn er fragt, ob Du mal halten kannst, weil er sich eine Zeitung kaufen will, dann achte darauf, ob es absolutes Halteverbot ist. Das könnte eine Falle sein. Ich bin darauf nicht reingefallen. :-)

im auto vor fahrtantritt oder wenn man wieder am platz ist sie wollen wissen wie du dich mit dem wagen auskennst

0

Wenn er "sachen frägt" lenkt er dich ab. Das wird er, nehme ich an, bleiben lassen.

er fragt direkt vor der fahrt oder direkt danach nicht beium fahren selbst

0

Also mich hat er nichts gefragt......ist bestimmt wieder so eine neue dusselige Regelung.....

Was möchtest Du wissen?