Fraaage?kennt sich jmd mit PayPal aus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bezahlen kannst du während des Bestellvorgangs. Da kommt, wenn du PayPal zur Bezahlung ausgewählt hast, automatisch das PayPal Fenster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich zuerst bei Paypal anmelden (registrieren). Dort hinterlegst du deine persönlichen Daten, deine Kontoverbindung und deine Kreditkartendaten. 

Wenn du nun etwas kaufst und mit Paypal zahlst, leitet dich das Shop-System auf deinen Paypal-Account um, du meldest dich dort an, autorisierst die Zahlung und Paypal bezahlt den Shop und holt sich das Geld von deinem Bankkonto wieder zurück. Die Provision für Paypal zahlt der Händler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst gar keine Überweisung an PayPal tätigen. Das Geld wird von deinem Konto über PayPal auf das PayPal-Konto des Anderen übertragen. Entweder du trägst dessen PayPal - Adresse sowie den Betrag manuell ein oder das wird bei der Abwicklung automatisch gemacht. Du musst jedenfalls nur deine Login-Daten eingeben und kannst die Bezahlung dann tätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise gibst du deine PayPal Daten beim Kauf ein und den Rest macht PayPal von alleine. Die ziehen das dann, sobald du die Bestellung erhalten hast, von deinem Konto runter und leiten das automatisch weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal geht das gleich automatisch über den Shop und du bestätigst lediglich die Zahlung in deinem PP Account.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paypal bucht von Deinem Konto ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SCAnonym
28.03.2016, 18:41

hier steht aber dass ich das Geld an PayPal überweisen soll

0
Kommentar von SCAnonym
28.03.2016, 18:43

oki danke

0

Was möchtest Du wissen?