FPS niedrig mit neuem Gamer PC?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der neuste Treiber von Nvidia hat wohl genau solche Probleme die du beschreibst. Falls du den neuen installiert hast, lad dir den alten runter.

Danke dir und welche Version wäre gut geeignet?

0

Einfach die, die davor rauskam.

1

Danke dir nochmal. DU hattest Recht habe die Version instaliert vom 6 October und alles läuft wieder. Selbst bei voller Auslastung wagt es Titanfall 2 nicht mal von 60 auf 59 xD. DAnke dir. DAs ist das erste mal das Ich "GUteFRage" benutze wenn ich die irgentwie ein "gutgemacht Stempel"  verpassen kann sag bescheid. Und an alle anderen auch nochmal danke. Nach dem Die frage online war hat das keine 5 min bis zur Lösung gedauert

1

Grafikkarte übertaktet? Kann mehrere Ursachen haben... Das passiert häufig wenn der Grafikkartentreiber abstürzt, dann sinken die FPS ins bodenlose.

Die Grafikkarte kann auch einen Fehler aufweisen. Wenn es sich nur aufs Spielen bezieht schließe ich mal einen CPU Fehler aus.

Du hast entweder einen Grafiktreiber Fehler oder deine Karte ist kaputt. System aktuell halten, mit DDU den Nvidia Treiber deinstallieren, auf der Herstellerseite den aktuellen herunterladen und neu installieren. Wirkt manchmal wunder.

Nein. Übertaktet habe ich sie nicht. Und den ersten Monat lief aich alles immer gut ist erst seit einer Woche so 

0

Das mit dem DDU hab ich noch nicht gemacht bin grad dabei

0
@CoachTim

Das mit dem DDU hat gut funktioniert und als ich dann einen alten Treiber instaliert habe, hat alles wieder bestens funktioniert. Lag also am aktuellen NVIDIA Treiber. 

0

Freut mich das ich hilfreich sein konnte :3

0

Wenn du solche Laggs hast, öffne doch mal den Taskmngr. und schau mal deine CPU - Auslastung nach (wichtig, auch Datenträgerauslastung). Wenn Coolheitswindows10 im Hintergrund irgendwelche unnötigen Updates installiert geht der Datenträger auch gerne mal auf 100%

Für Leute mit dem gleichen Problem.

1. mit DDU den aktuellen Treiber entfernen.

2. Nach dem Neustart  
http://www.nvidia.de/Download/Find.aspx?lang=de von hier einen älteren Treiber runterladen da der Aktuelle von NVIDIA Probleme macht. Bei mir funktioniert gut die Version vom 6.Oktober 2016

Ich besitze die AMP! Extreme Edition der GTX 1080 von ZOTAC.

Bei mir hat der neue Treiber dazu geführt, dass mein Speichertakt nicht mehr auf 5,4 GHz hochgetaktet hat sondern im Desktop Takt von 0,8 GHz hängen geblieben ist. 

Das wird auch bei dir der Fall sein.

Das hatte zur Folge, dass meine Graka nicht mehr die Leistung erbrachte, die nötig war um anständige Frames zu bieten bei 2K und 4K und hat deshalb auf 2.058 MHz statt auf die üblichen 1.999 MHz hochgetakte (ich dachte nur so: WTF)

Also die Diagnose: der neue Treiber verursacht Probleme bei der 10er Serie von NVIDIA.

Mach ein Treiber Downgrade von 375.86 auf 375.70

http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/110734/de

Nein daran liegt es nicht.

Schau mal ob du Viren oÄ drauf hast.

Bereits erledigt. Habe den PC ja auc bereits zurückgesetzt. Der ist komplett leer bis auf Spiele Virenprogramm und Browser 

0

Schsu bei deinen ernegie/batterie optionen!
Bei mir war es auch so, nur spiele ich Lol(hatte nie mehr als 30 fps)
Stell die energieoption auf "höchstleistung"

hatte nie über 30 fps jz hab ich 80

0

Was möchtest Du wissen?