FPS drop trotz guter hardware?

3 Antworten

Hallo,

ich kann dem Vorposter nur zustimmen. Nach solch langer Lebenszeit an einem Zockrechner, wenn die Platte lauter wird und eine Neuinstallation nichts bringt, klingt es sehr nach neuer Festplatte ;)

Ich würde zudem raten, eine SSD-Festplatte zu wählen sofern Sata 2/3 vorhanden. Eine 128GB reicht volkommen fürs "System". Dazu evtl eine HDD mit 1TB für Games und als "Datenlager". Das hat den Vorteil dass bei einer eventuellen Formatierung die Datenplatte bleiben kann wie sie ist und System neu installieren reicht.

Die alte Platte würde ich aber in jedem Fall rauswerfen und nicht zusätzlich "drin lassen" wäre schade wenn die dann irgendwann komplett die Funktion einstellt und Daten ungeplant verloren gehen.

Hab erst letzte Woche für nen Kollegen ne SSD in ein ähnliches System (von 2012) eingebaut, und die Kiste rennt besser als mein neuer PC der ein vielfaches kostete.

Gruß

Check doch mal mit crystaldiskinfo die hdd

1

ja sieht schlecht aus ^^ danke dir :)

0

Neue Festplatte, falls diese älter ist als 5 Jahre.

1

ja ist ca 8-9 jahre alt meinst das könnte an der festplatte liegen?

0
1
@Phil093

okay habe mir eben eine neue Festplatte bestellt.. an der graka sollte es ja eig icht liegen weil die fps drops meistens nicht länger als 10-20 sekunden gehen

0
1
@Phil093

naja egal mal schauen wenn die festplatte da ist danke dir :)

0

FPS Drops nach einer halben Stunde? Ram daran Schuld?

Mein Computer ist nun ein Jahr alt. Als ich die ersten Spiele installiert habe (GTA 5 & ARK) lief alles noch super. Bei beiden Spielen hohe Grafikeinstellungen ohne Probleme b.z.w FPS Drops. Im Laufe der Zeit kamen neue Spiele und Apps hinzu. Ich bekam bei Ark mit gleichen Einstellungen FPS Drops nach einer Weile. Ich musste die Grafikeinstellungen runtersetzen und dann verschwanden die Drops. Das Ganze wurde dann aber schlimmer, bis ich die Grafikeinstellungen auf niedrig hatte. GTA 5 traf wenig später genau das gleiche Schicksal. Beide Spiele fangen jetzt an nach einer halben Stunde an zu laggen. Der RAM (8gb) ist zu 70% voll wenn ich spiele, die Grafikkarte bleibt recht kühl und funktioniert noch wunderbar, und meine Festplatte hat noch 168GB Speicherplatz von 1 TB. CPU: I5 6400 GPU: STRIX GTX 970 4GB Was meint ihr? Zu wenig Ram wegen der neuen Dateien? Was kann ich machen? 

Bei Fragen versuche ich sofort zu antworten. Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?