FP3 geprüft + Zoll? -> ultrasshop

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jap deine Vermutungen stimmen sind geprüft! Haben ein CE Zeichen!!!! aber wieso die small??? Die normalen sind eh die besten!!! :DDDDD

Danke für die Antwort. Ja FP3 auch wie oben gesagt. FP3 small für die Uni :D

0

Hast du schon bestellt ? Und ist angekommen ? 

Wie lange dauert es beim Zoll?

Hallo! Ich habe einen Pullover in den USA bestellt. Am 24.03. bestellt und nun ist er seit dem 31. beim Zoll in Frankfurt. Wie lange muss ich noch ca. warten? Kann es sein, dass nur geprüft wird oder kann ich schon sicher sein, dass da was schief gelaufen ist? Ich habe gelesen nach 6 Tagen müsse ich Lagergebühren bezahlen. Gilt dies nur für Werktage oder auch wenn zwischendurch Ostern war? Aus welchen Gründen könnte es so lange dauern und wie lange muss ich noch warten? Das Paket wurde mit USPS verschickt, welcher Paketdienst in Deutschland greift weiß ich nicht. Danke für eure Hilfe und eure Erfahrungen! LG:)

...zur Frage

Polenböller in Deutschland bestellen?

HEy Leute. Ich wollte mal Fragen, ob es erlaubt ist Polenböller von einer deutschen Seite zu kaufen? Habe mich schon recherchiert aber nichts klares gefunden? Wollte mir die Fp3/small kaufen Da die ja nicht durch den Zoll gehen, koennen die auch nicht geprüft werden.

Kann mir jemand sagen ob ich dort ohne Sorgen bestellen kann?

Www.pyro-shopping.net Oder kennt jemand eine andere Seite wo man legal bestellen kann?

...zur Frage

Zoll händigt mir Nahrungsergänzungsmittel aus den USA nicht aus obwohl legal - Vor Gericht ziehen?

Hallo, suche dringend Rat. Habe aus den USA ein Nahrungsergänzungsmittel gekauft. Das Produkt heisst "Source Naturals Wellness Formula" und ist ein Immun Booster den man bei Stress oder den ersten Anzeichen einer Erkältung nehmen kann. Es sind nur natürliche Inhaltsstoffe und es wird auch in Deutschland verkauft (zb. über Amazon), nur aufgrund des günstigeren Preises haben wir direkt aus den USA bestellt.

Jetzt war ich letzte Woche beim Zoll, und sie haben es mir nicht ausgehändigt da geprüft werden muss ob es eventuell "Arzneimittel" sind. Dies hat mich schon sehr geärgert, die Leute waren auch nicht sehr freundlich. Jetzt habe ich heute einen Brief bekommen vom Zoll wo drin steht: "Nach Entscheidung der zuständigen Behörde...... handelt es sich zwar nicht um ein Arzneimittel aber um ein NICHT EINFUHRFÄHIGES LEBENSMITTEL das gem § 53 Abs 1 Lebensmittel und Futtermittelgesetzbuch dem Verbingungsverbot unterliegt.

Mich ärgert das massiv, abgesehen davon dass es völlig legal in Deutschland ist, kann man es über zahlreiche Shops bestellen und ich glaube das nicht.

Wie seht ihr das, was könnte man hier machen? Ein Anruf? Eine Beschwerde? Ich würde (wenn ihr sagt die Chancen sind gut) auch vor Gericht ziehen! Lieben Gruß und Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?