FOV changer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell ändert ein FOV-Changer das "Field of View" also das Blickfeld. Viele Spiele haben ein zu niedrig eingestellten FOV das nicht unserem Blickfeld entspricht. Durch ein höher eingestelltes FOV muss zwar mehr berechnet werden, man hat aber auch einen größeren Blickwinkel auf dem Bildschirm, was es einfacher macht Gegner in seiner Nähe wahr zu nehmen, die in Standardeinstellung außerhalb des seitlichen Blickfelds lägen. Nur wenige Spiele erlauben es das FOV frei einzustellen.

Gerade in Mehrspielertiteln mit fest eingestellten FOV wird ein solcher Eingriff oft als Hack gewertet und kann zu einer Sperre führen, da man durch das größere Sichtfeld einen spielerischen Vorteil genießt.

FOV = Field of View = Sichtfeld in Grad Wenn du dein FOV von 90° auf 180° änderst kannst du doppelt so viel zur seite hin sehen .... Wenn du das grad nicht kapiert halt deine hände flach mit dem daumen an die wangen und versuch sie anzuschauen ... das ist dein FOV :P

DragonkingXD 30.06.2014, 22:27

ah oke dachte schon es wäre was mit näher kucken oder so oke eigentlich voll imba täte es einen geben der viel sehen kann or so kann das übels ausnutzten und niemand kommt an ihn dran. 90 ist n gute einstellung oder ? und ist es nun komplet legal ?

0

Was möchtest Du wissen?