Fotosynthese im See?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach der Sprungschicht, dem Metalimnion, die recht schmal ist, folgt die Zehrschicht, das Hypolimnion, in der keine Photosynthese mehr stattfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gewässertiefe, in der wegen Lichtmangels keine Fotosynthese mehr stattfinden kann, markiert die Grenze zwischen Litoral und Profundal....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage ist nicht gerade sehr aussagekräftig da das metalimnion teilweise bei kleinen Seen bis zum Boden reicht und da dort am grund pflanzen wachsen ...also ja es kann dort photosynthese  betrieben werden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?