Fotoshooting meiner Freundin - reagiere ich über?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was denkst du denn wie oft "dieser Typ" leicht bekleidete Frauen sieht? Das ist sein Job, der verdient sein Geld damit, der geilt sich nicht daran auf. Demnach müsstest du im Sommer auch nur noch durchdrehen wenn deine Freundin mit Bikini im Freibad liegt oder guckt sie da keiner an? Was diese Bilder für dich aussagen ist nicht Bestandteil sondern sie will ja die Bilder machen die sie offenbar auch schön findet. Ich finde schon, dass du da sehr übertreibst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann verstehen, dass Dich das irgendwie beunruhigt. Deine Freundin scheint aber zu wissen, was sie will und sie sagt es auch. Sie wird nix Unüberlegtes oder Dummes tun.

Mehr besorgt bin ich über Deine Aussage über Deine Eifersucht im täglichen Leben, wenn ihr jemand nachguckt oder so.... das ist viel zu viel Eifersucht! Du machst Dir und Ihr das Leben damit nicht eben einfacher!

Sie will anscheinend mit Dir zusammen sein, sonst wäre sie es ja nicht. Also solltest Du ihr schon so viel Vertrauen entgegenbringen, und die anderen einfach gucken lassen. Nimms als Kompliment für Deine schöne Freundin! Sie ist mit Dir zusammen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, rede doch mal mit ihr darüber. Wenn es dich stört, dass ihre hose zu kurz ist oder so, dann sag es ihr einfach. Mach dir nicht zu viele Sorgen, vll wollte sie nur ein paar schöne Bilder für dich machen. Oder frag sie ob du das nächste mal mitkommen kannst zum shooting

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Colonnial
07.02.2016, 16:33

Ich finde es ja nicht schlimm, dass solche Bilder gemacht wurden. Ich habe nur ein riesengroßes Problem damit, dass dieser Fotograf solche Bilder machen konnte (ist ein bisschen schwer zu verstehen).
Ich kann einfach nicht nachvollziehen, warum man jetzt unbedingt ihren Bauch sehen muss und warum sie unbedingt eine Hotpants tragen muss

0

Du glaubst doch sicher selber nicht, dass sie dazu gezwungen worden ist? Viele Frauen tun nichts lieber als "verführerisch" zu posieren, zahlen sogar noch selbst Geld dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Deine" Freundin ist nicht dein Eigentum! Wenn sie nicht entmündigt ist und du nicht ihr Vormund bist, hast du es gefälligst zu respektieren, dass sie ein eigenes und selbstbestimmtes Leben lebt!

Du solltest im Interesse deiner Umwelt deine Wutanfälle therapeutisch behandeln lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Colonnial
07.02.2016, 16:28

Deswegen suche ich ja hier gerade schonmal Tipps

0

Weiss sie, dass es dich stört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Colonnial
07.02.2016, 16:25

Ja, wir haben uns gerade deswegen gestritten, weil sie findet dass ich übertreibe

0

Was möchtest Du wissen?