Fotoshooting 2 Brüder

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schönes Lowkey-Licht um Muskeln zu modellieren oder ein kleiner Reflexschirm von schön hoch oben... Posing siehe Kommentare

Kauf 2-3 YongNuo YN-460 II, Lichtstative, Schirmneiger und Schirme Ein 2er Set wäre für unter 200 EUR zu haben und du hast ein mobiles Blitzsetup...

Fotografie bedeutet übersetzt ja "mit licht malen" und damit kannst du mal Licht so setzen wie du willst... Blitzfotografie ist zwar die Königsdisiplin bietet dir aber unendlich viele Möglichkeiten für jedes Motiv.

Ein Blitzbelichtungsmesser kann noch sehr hilfreich sein: Bei Idealo kannst du mal den Interfit INT 410 suchen... Der ist gut, sehr günstig und reicht für den Anfang voll auf.

Dass Ding hab ich selber, es ist supereinfach und funktioniert gut und sehr günstig!

Damit kann man die Blitze einmessen und muss nicht rumraten wenn man Blitzt. Automatiken mit TTL sind für entfesseltes Blitzen teuer und die YN 460 II sind ohnedies rein manuelle Blitze.

Weiters findest du hunterte Tutorials zu Blitzfotografie auf Youtube...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaHehe
05.09.2014, 01:01

Danke für dein tolles Kommentar. Hatte zwar eigentlich nicht vor direkt wieder etwas zu kaufen allerdings reitzen mich die Sachen grade schon die du mir geschickt hast. Ich werd's mir mal überlegen und wenn ich mich entschieden hab und fragen hab kann ich mich doch bestimmt bei dir melden ?:)

0

Lasse die beiden etwas gemeinsam machen. Z.B. das Zusammenschrauben und Aufbauen eines Regals, das höher ist als die beiden groß sind. Da werden die zwei schon ihren Spaß haben und sich verrückte Posen einfallen lassen. Als leichte Verfremdung könnten sie das in einem Park oder einer Tiefgarage machen. Und du selbst könntest dabei extreme Blickwinkel einnehmen, also liegend nach oben oder umgekehrt eine Leiter mitnehmen.

Vergiss nicht, ganz "normale" Aufnahmen zu machen, wenn die beiden so richtig entspannt herumalbern, denn sehr wahrscheinlich wird die Mutter so etwas am liebsten mögen ;-))

Viel Spaß und Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Porträts ist vor Allem wichtig, dass der Hintergrund unscharf ist. Also große Blendenöffnung (kleiner Blendenwert, große Brennweite) einstellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaHehe
05.09.2014, 13:28

Das ist mir bewusst trotzdem danke für deinen Tipp :) was würdest du mit so für einen Hintergrund empfehlen? So langsam wird es ja herbstlich aber passen fallende Blätter? Ich glaube die Mutter hat eher Lust auf Gravity etc

0
Kommentar von OtmarBasan
08.09.2014, 19:51

Ist als Hintergrund bestimmt auch gut geeignet!

0

Was möchtest Du wissen?