Fotos vorübergehend vom iPhone löschen möglich?

4 Antworten

Generell sollte man Bilder, die einem irgendwie wichtig sind, ohnehin nicht nur auf dem Handy halten, und bestimmte Bilder, die etwas mit einer Beziehung zu tun haben auch generell lieber nicht dauerhaft auf dem Handy, denn ein "immer dabei" Gerät kann 1. schnell mal verloren gehen, oder endgültig ausfallen.

Der einfachste Weg: IPhone mit dem USB-Kabel an den PC - abwarten, bis der Treiber installiert ist. Jetzt erscheint ein neues Gerät mit dem Namen des IPhones im Windows-Explorer.

Darin befindet sich ein Ordner DCIM, diesen einfach per Drag and Drop auf die Festplatte des Rechners ziehen, z.B. ins Verzeichnis "Eigene Bilder"

Dann kannst du die Bilder im DCIM-Verzeichnis des iPhones, die du nicht darauf behalten möchtest auch löschen, oder, wenn du möchtest zu jedem späteren Zeitpunkt dorthin auch wieder in umgekehrter Richtung kopieren.

ios ist kein Android ... Kannst du beim IPhone vergessen.

Wenn's auch noch über die Cloud gespeichert ist wird's richtig lustig.

Hat mich schon Stunden gekostet.

0

Danke erstmal für die Antwort! Auf dem PC  führe ich ebenfalls eine Bildersammlung. Ich ziehe regelmäßig meine Bilder vom iPhone auf den Computer. Leider ist es bei Apple so, dass die Geräte, wenn man sie als USB-Speicher benutzen will, schreibgeschützt sind. Ich kann die Bilder zwar anschauen und kopieren, aber keine neuen Bilder einfach so über Windows draufladen.. 

0

Ja ist möglich - das IPhone enthält einen Ordner (DCIM oder so) in dem alle Fotos und Videos in diversen Unterordnern gespeichert sind - dafür musst du beim anschließen an den PC einfach „Ordner öffnen um Datein anzuzeigen“ drücken bei Windows - diese kannst du wie von einem usb-Stick auf den Computer schieben, im Ordner die Fotos löschen und bei Bedarf wieder in den Ordner verschieben - davon ist nichts anderes am IPhone betroffen - das funktioniert wie gesagt wie bei einem USB-Stick

Leider funktioniert das nicht, das habe ich in der Vergangenheit schon mehrmals ausprobiert. Man kann die Dateien lesen, aber nichts darauf schreiben, da das iPhone schreibgeschützt ist. Aber trotzdem danke!

0

Kopieren sollte trotzdem funktionieren - auch wenn es schreibgeschützt ist. Löschen wird dann am pc halt nicht möglich sein - das müsstest du dann über das iPhone selbst machen. Aber da wirst du die Fotos dann wohl auch nicht mehr aufs iPhone laden können in etwa 6 Monaten wenn es tatsächlich schreibgeschützt ist - obwohl ich ehrlich gesagt noch kein iPhone in der Hand hatte, bei dem das so war :o
Vielleicht mal beim Apple-Support nachfragen wie man dieses „schreibgeschützt“ abstellt :)

0

Wie du die Fotos vom iPhone sicherst, ist hier ausführlich beschrieben worden.

Sie hinterher wieder draufkriegen geht etwas anders:
1. neuen Ordner am PC anlegen
2. gewünschte Fotos rein kopieren
3. iTunes starten und iPhone anschließen
4. in iTunes unter Fotos den Ordner aus Punkt 1 auswählen
5. Synchronisieren und fertig

Alle Fotos sind jetzt wieder auf dem iPhone in einem Album der Fotos App. Allerdings kannst du sie dort nicht löschen oder verschieben.
Das mußt du wieder am PC machen und dann neu synchronisieren.

iPad-Backup ohne Gerät wiederherstellen

Hallo,

ich besaß vor einiger Zeit ein iPad der dritten Generation und installierte darauf einen Foto-Safe ("onesafe pix"), in dem ich wichtige Geschäfts- und Privatfotos, die sonst nicht mehr existieren, gespeichert sind. Einige Monate später verkaufte ich das Gerät und sicherte vorher alles, inklusive App-Daten auf dem PC (Windows 7) in iTunes (eventuell auch zusätzlich in der iCloud). Nun besitze ich nur noch ein iPhone 5 und kann somit das Backup, das in einem Ordner aber mit denen vorheriger Geräte noch gespeichert ist, nicht wiederherstellen, da ich kein geeignetes Gerät mehr besitze.

Ich würde die dort gespeicherten Fotos und damit die App-Daten sehr gerne wieder herstellen; weiß aber nicht wie. Ich habe mich schon am iPhone Backup Extractor versucht, was aber nicht funktionieren will.

Gibt es eine Möglichkeit, die Daten auf iTunes zu kopieren, so dass ich sie auf das iPhone ziehen kann, um dort die Bilder zu sehen oder eine sonstige Möglichkeit, an diese zu kommen?!

Vielen Dank für eure Mühe!

...zur Frage

wie lösche ich viele doppelte fotos von windows life fotogalerie?

aus versehen wurden viele fotos doppelt und dreifach in die fotogalerie gezogen - über 300 stück - muss ich jetzt alle einzeln löschen, oder gibt es einen weg alle doppelten schnell zu löschen??

...zur Frage

Wie synchronisierte Fotos auf IPhone löschen?

Ich habe mal dieses automatische Fotos synchronisieren angehabt, da wurden mir 2k Fotos rüber getan, diese kann ich am Handy aber nicht löschen, die Alben ebenso nicht. Habe das jetzt gefunden und ausgestellt. Da wurde ich auch gleich gefragt: Wollen sie die schon synchronisierten Fotos vom Gerät löschen? Ich bestätige dies und unten bei der Anzeige wurden weniger Fotos angezeigt ( wieder 3.900 ) Aber am Gerät sind die unlöschbaren Alben noch. Hilfe!

...zur Frage

Fotos vom iPhone nach Import löschen?

Hi, wenn ich mein iPhone an den mac anschließe öffnet sich automatisch "Fotos". Wenn ich die Bilder importiere und dabei den Haken "nach Import von gerät löschen" setze, dann werden zwar Fotos importiert, aber die sind danach immer noch auf meinem handy. jetzt bin ich verunsichert, ob die Fotos damit wirklich importiert sind und ich sie dann manuell gefahrenfrei löschen kann.Und: Kann mir jemand sagen, warum die Bilder nach dem Import nicht gelöscht werden?

...zur Frage

Album von iPhone löschen, das über iPhoto synchronisiert wurde?

Hallo ihr Lieben,

Mein scheinbar unlösbares Problem ist, dass ich 2013 ein Album von "iPhoto" aufs iPhone synchronisiert habe und es behalten habe. Nach der Umstellung auf "Fotos" habe ich vergessen, über "iPhoto" das Häkchen bei dem Album wegzumachen und es somit auch auf dem iPhone zu löschen. In "Fotos" gab es das Album zwar immer noch, ich habe es mittlerweile aber aus "Fotos" gelöscht. Trotzdem ist es aber immer noch auf dem iPhone!

Wenn ich die Mediathek aus "Fotos" mit dem iPhone synchronisieren möchte, in der Hoffnung dass das Album dann gelöscht wird, kommt folgende Fehlermeldung: "iTunes kann keine Fotos auf das iPhone „Rosa’s iPhone 6 PLUS“ synchronisieren, da Ihre Fotomediathek noch nicht verfügbar ist. Versuchen Sie es später noch einmal."

Das kann doch nicht sein dass ich jetzt gezwungen bin das Album auf dem iPhone zu lassen?!

Ich hoffe jemand kann mir zu diesem speziellen Fall etwas sagen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?