Fotos von Gebäuden im Internet veröffentlichen. Rechtliche Situation?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das kommt ganz auf die Gebäude an! wenn du jetzt z.B. ein Privathaus (dazu zählen auch firmen) fotografierst solltest du um ERlaubniss fragen am besten schriftlich bestätigen lassne. Alle öffentlichen GEbäude (keine Militärischen) Rathaus oder Bahnhof etc. kannst du ohne weiteres Fotografieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denk mal daran was bei google street view passiert ist als die in einigen dt. Städten angefangen haben Gebäude zu fotographieren. Jeder hatte das Recht, sein Gebäude sperren zu lassen - also unkenntlich zu machen. Also kannst du dir vorstellen, dass du das auch nicht darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Fotorecht ist das kein Problem, sofern diese Fotos von öffentlichem Raum aus (z.B. Straße) ohne Hilfsmittel (z.B. Leiter, Kran etc.) aufgenommen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wo die Gebäude stehen, ob sie vom öffentlichen Raum aus einsehbar sind, in welchem Land sie stehen...

Kann man also nicht so allgemein beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schon immer die Leute fragen. Aber ich denke nicht das wenn keine Personen drauf sind du groß Stress bekommst. AUSSER wenn du es gewerblich machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bembosa
15.10.2011, 13:20

Es wäre gewerblich... Die Fotos sind ganz normal von der Straße aus entstanden...

0

Was möchtest Du wissen?