Fotos auf fremdes Ipad kopieren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst einfach einstellen, das das iPas nur manuell synchronisiert werden soll bzw. das nur bestimmte Inhalte drauf sollen, dann sollte es gehen=)

Fotos soweit ich weiss ja. Geh mal auf Start --> Arbeitsplatz --> bzw. Computer und dann auf dein iPad und dann noch ordner suchen, da müssten die Bilder sen.

Dann einfach auf Desktop kopieren

Flx123 22.10.2012, 09:25

okay gute idee, aber problem ist, das Ipad wird unter Computer nicht angezeigt?! ...

0
MrBlack7 22.10.2012, 10:13
@Flx123

Hmm.., also iTunes hast du installiert ja? Installier es nochmal neu und steck nochmal an bei meinem iPod Touch hat das immer funktioniert

0

Per Email oder Dropbox. Einfach die Ordner vorher schon anlegen.

versende es doch einfach per mail...

Hi, soll von der Arbeit aus bestimmte Fotos auf ein Ipad ziehen,

klingt übrigens sehr serös ...

Flx123 22.10.2012, 09:38

hab ich schon getan, nur ist alles unsortiert und ich wollte Ordner erstellen, was ja angeblich nur mit Itunes geht. Das mit der Arbeit stimmt wirklich, ich könnte mit nem Ipad eher wenig anfangen ;)

0
angrrry 22.10.2012, 10:13
@Flx123

ordner+iTunes ist auch etwas komisch...

schicke ihn/ihr das bild per mail - wenn es mehrere sind gepackt als .zip

was er/sie damit an stellt und wie er/sie es sortiert muss da nicht dein problem sein. ;)

0
Flx123 22.10.2012, 10:30
@angrrry

das Problem ist, es sind 150 Bilder für nen Vortrag und da aich damit beauftragt wurde ist es schon irgendwie mein Problem :D Gut wenns nicht geht, dann gehts nicht aber würds halt gerne so abliefern wies gewünscht war

0
angrrry 22.10.2012, 11:18
@Flx123

iDevices sind vom handling her keine normalen dateiträger, das müsste der besitzer eigentlich wissen

du könntest maximal in seine cloud laden, aber dazu bräuchtest du seine daten, die man sinnvoller wiese nicht heraus gibt.

ein adäquaterer weg wäre eine anderer onlinespeicher, wie etwas dropbox und der empfänger kümmert sich selbst darum wie die dinger auf sein iPad gelangen.

http://db.tt/1lO3f0n

von rechner zu rechner wäre das ganze schon einfacher

0
Flx123 22.10.2012, 14:12
@angrrry

ja das war uns durchaus bewusst.

Problem wurde jetzt gelöst indem wir auf die neuese Version geupdatet haben, dann kann man direkt am iPad "Ordner" erstellen. Bilder wurden dann letzendlich doch per Mail gesendent

0

Was möchtest Du wissen?