Fotos am Macbook im Ordner mit Passwortfreigabe erstellen möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

ja das ist möglich. Aber nicht direkt so wie du das meinst.

Drücke mal die Kombination "CMD + Leertaste" und suchst nach dem "Festplattendienstprogramm".

Hat sich dieses geöffnet, findest du oben bei den Symbolen "Neues Image". Diese einml anklicken. Danach vergibst du einen Namen für die Image.

Nun kommen wir zu einem kleinen Nachteil. Du musst hier nun die Größe bereits vordefinieren. Sprich mindestens so groß wie dein Ordner den schützen möchtest, aber denke daran das der Ordner nicht mitwächst.

Er bleibt so groß wie du ihn definiert hast. Also gib ihm eventuell ein paar MB bzw. GB mehr.

Danach eine Verschlüsselung auswählen und das Image-Format auf "Mitwachsendes Image" einstellen.

Nun auf erstellen drücken, ein Passwort eingeben und das Häkchen bei "Passwort in Schlüsselband sichern" entfernen. Hat du das gemacht sollte das Image erstellt worden sein und du kannst dort deinen Ordner hinein verschieben.

Bist du fertig und möchtest das Image wieder unzugänglich machen, musst du es im Finder einfach auswerfen. Danach ist es wieder Passwort gesichert und kann nur von jemanden geöffnet werden der das Passwort kennt.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege Deine Informationen (Fotos) einfach in einer Notiz ab und verschließe diese mit einem Passwort.

Und schon sind deine Daten sicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?