Fotografisches Gedächtnis oder doch nur Vermutung?

2 Antworten

Ja das kann schon sein.

Wie merkst du dir denn die 60 Zahlen von Pi? Und wie erinnerst du dich wieder daran?

Ich kann leider nicht beschreiben wie ich 60Pi zahlen merken kann , ich könnte theoretisch mehrere Pi Zahlen merken,aber mir kommt es irgendwie einfach vor und mir kommt es nicht so vor diese Zahlen in einer "unsichtbaren" Tafel zu lesen , wie diese meisten es behaupten.Ich fühle sie einfach in meinen Gehirn , so ob sie nie aus meinem Gehirn weg kommen , weil sie mir nicht unnötig sind.

0
@Suntronix

Dann würde ich sagen, dass das nicht viel mit einem fotografischen Gedächtnis zu tun hat. Soll aber nicht heißen, dass du keins hast, sondern nur in dem Zusammenhang.

Ich merke mir die Zahl pi (relativ mühsam) mit dem Majorsystem und da muss man sich Bilder machen. Wenn du es nur im Gefühl hast und es immer stimmt, dann ist das ähnlich wie man sich einen Rhythmus merkt. So wie man sich die Melodie eines Liedes merkt, so merkst du dir Zahlen. Jedenfalls wäre das ein Ansatz.

0

Naja. ;(Es ist zu kompliziert zu erklären ..Bzw merke ich mir sie in den Gedanken , aber die Ziffern haben nicht so eine hochwetige Qualität wie eines durchschnittlichen Augen. Die stehen irgendwie einfach dort (in meinen Gedanken)..:/, wenn ich sie vorsage.

0
@Suntronix

Bzw stelle ich mir vor , dass die Ziffern was bedeuten , aber dann tue ich mir leichter wie 5028841971 , die 1971 für eine Jahreszeit und 502884 lerne ich einfach auswendig. Da für mich die 50 und die 2884 recht einfach ist.

1

@Kreasteve stimmt , das eigentlich , dass leute mit einem Fotografischem Gedächtnis einen höheren IQ haben als den Durchschnitt?Weil für Intelligenz zählt ja auch gutes Gedächtnis oder?Habe ich im Internet gelesen LG Luntrox

0
@Suntronix

Das würde ich nicht sagen. Jemand mit hohem IQ kann sich Dinge vielleicht leichter merken, als manch andere Menschen. Aber ich würde nicht sagen, dass jemand der sich Dinge gut merken kann auch gleich einen hohen IQ hat.

Aber ich würde sagen, mit deiner Fähigkeit bist du schonmal was besonderes. Ich habe noch nicht gehört, dass das jemand kann.

Einerseits kannst du einen IQ-Test machen. Z.B. Mensa macht gute und preiswerte IQ Tests, wo man auch hingehen muss. Es gibt Psychologen die einen bewerten können, das ist aber um einiges teurer. Hab ich zum Spaß und aus Interesse auch mal gemacht (Mensa).

Aber sei nicht enttäuscht, wenn nicht dein erhoffter IQ herauskommt. Einerseits ist der IQ kein fixer Wert, er kann sich also im Laufe des Lebens ändern.

Und zudem sollte ein durchschnittlicher IQ-Wert dich nicht niederschmettern. Du bist wer du bist, und da wird eine Messung des IQ's auch nichts daran ändern.

0

Das könnte ein Hinweis darauf sein. Oftmals tritt das auch in Verbindung mit Autismus auf.

Kann sein , eig gibts keine Hinweise , dass ich Autismus habe da ich nie im Psychologen war nur in der 2.Klasse Gymnasium , denn mein Lehrer hat sich sorgen gemacht , weil ich so Einsam war und fast keine Freunde hatte gegensatz in der Volkschule. Aber beim Psychologen habe ich gesagt , dass es mir gut geht , denn sie hat mich nur gefragt , ob ich schwierigkeiten mit der Klasse habe bzw Sozialität , sowohl auch ob ich gute Noten habe.

0
@Suntronix

Ob es nun schon in die Kategorie von fotografischen Gedächtnis fällt oder nicht ist eigentlich auch egal. Klar ist, dass du eine Fähigkeit hast die nur wenige andere Menschen besitzen. Darüber solltest du dich glücklich schätzen.

0

Was möchtest Du wissen?