Fotografie: Welcher externer Blitz eignet sich am besten?

...komplette Frage anzeigen emanueleferrari - (Computer, Technik, Foto) emanueleferrari2 - (Computer, Technik, Foto) emanueleferrari3 - (Computer, Technik, Foto)

1 Antwort

Die Fotos sind alle mit Blitzanlagen geschossen. Mit einem einfachen Aufsteckblitz wirst du solche Ergebnisse nicht erzielen...du brauchst ein hartes Key und ein softes Fill. Also mindestens 2 Blitze und bei dem Stromverbrauch auch einen Generator, der natürlich wegfällt, wenn du im Studio bleibst.

Fox1013b 03.08.2017, 14:17

Key Light ist das Hauptlicht, bzw. die Führung, die in dem Fall hart ist und von links vorne kommt, zu sehen am harten Schatten rechts hinter dem Model. Da aber im Gesicht die Nase keinen harten Schatten auf die Wange wirft, wurde mit einem zweiten Blitz, vermutlich mit einer softbox, der Schatten weggeblitzt, aber wesentlich schwächer als das Hauptlicht, da der Schatten des Körpers ja noch da ist. Daher spricht man von einem Fill-Light oder Aufheller.

1
Fox1013b 03.08.2017, 14:18

Hat mit high und low key nichts zu tun...high key bedeutet lediglich sehr helles führungslicht, low key sehr geringes führungslicht...aber ob abgesoftet oder hart ist ein anderes thema...

0

Was möchtest Du wissen?