Fotograf mit Hauptschulabschluss?

3 Antworten

Also, wenn du eine Ausbildung machen möchtest, brauchst du eigendlich einen Realschulabschluss. Aber wenn du in den Fächern Kunst,Physik und Informatik gut bist und eine gute Mappa nachweisen kannst, bekommst du diese Stelle sicher. Wenn du dann erstmal deine Ausbildung hast und ein paar Jahre den Beruf ausgeübt hast, kannst du dich auch Selbständig machen. Dann ist dein Schulabschluss egal, da du ja dann sowieso deinen eigenen Laden hast und dein eigener Chef bist.

Normalerweise nehmen die Fotografen Leute mit Realschulabschluss.

Allerdings ist das ein Beruf, in dem es eher auf Können und Begeisterung ankommt, weswegen die meisten Fotografen/ Schulen eine Mappe mit Arbeiten sehen wollen und dann noch Probearbeitstage vereinbaren udn dann erst entscheiden.

Am besten erstellst Du Dir eine gute Mappe und bewirbst Dich einfach. hast Du jemanden, der sich die Mappe vorher mal anguckt?

es muss Dir ja brennend wichtig mit der Frage gewesen sein, solche Leute hab ich gern

0

Na und was bist du denn jetzt geworden, würde mich total interessieren ☺️

Was möchtest Du wissen?