Foto von Mitarbeiter?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist es Deine Aufgabe, hinter anderen Mitarbeitern her zu spionieren? Deine Aufgabe liegt doch wohl in Deiner normalen Arbeit innerhalb des Betriebes - und nicht im Beobachten von Mitarbeitern! 

Wenn sie das will, solll sie sich einen Privatdetektiv engagieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibst Privatermittler die machen das für einen, wenn du das machst und er Kollege das mitbekommt kann es sein das du einen Anzeige wegen stalkings bekommst und außerdem darfst du ihn ohnen sein Einverständnis auch nicht Fotografieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das will, soll sie das gefälligst selbst machen.

Andere für so was anzuheuren, finde ich schäbig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf sie das nicht. Erstens darfst du eh keine Bilder machen ohne Erlaubnis und zweitens ist das "Dedektivarbeit"... Wenn der Mitarbeiter gehen will dann wird er das so oder so tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bundesdatenschutzgesetz soricht dagegen.Wäre vorsichtig, sonst hastdu eine Klage am Hals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll das heißen?

du sollst zu ihn fahren und ihn nachspionieren oder was? alla Privatdektetiv?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest Du ablehnen, wenn Sie ein Bild braucht , kann sie es selbst machen. Wer weiß, was Sie mit dem Bild macht. Dann kann Sie sich später aus der Aphäre ziehen und sagen, ich hab das Bild nicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht sowas in deinem Arbeitsvertrag drin?

Dann nein, und überhaupt ist sowas nicht zulässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?