Foto von Briefkasten ins Netz stellen (Recht)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer seinen "lustigen Familiennamen" einem Teil der Öffentlichkeit präsentiert (allen Besuchern des Hauses, allen Besuchern des Standesamtes usw.), der kann sich nicht unbedingt beschweren über einen Eingriff in sein Persönlichkeitsrecht,

wenn sein lustiger Familienname nun auch in einer noch weiteren Öffentlichkeit (hier ein privater innerer Zirkel bei Facebook) zu sehen ist. Denn dazu müsste der Inhaber des Namens schon einen triftigen Grund nennen. Schauen wir mal, welchen der vier Gründe von Wikipedia er da nennen würde:

  • Die Öffentlichkeitssphäre ist der Bereich, in dem der Einzelne sich der Öffentlichkeit bewusst zuwendet, etwa wenn er bewusst an die Öffentlichkeit tritt und sich öffentlich äußert. Diese Sphäre genießt den schwächsten Schutz.

  • Die Sozialsphäre ist der Bereich, in dem sich der Mensch als ‚soziales Wesen‘ im Austausch mit anderen Menschen befindet. Hierzu zählt insbesondere die berufliche, politische oder ehrenamtliche Tätigkeit. Diese Sphäre ist – z. B. gegen Veröffentlichungen – relativ schwach geschützt, so dass Eingriffe in aller Regel zulässig sind, wenn nicht ausnahmsweise Umstände hinzutreten, die den Persönlichkeitsschutz überwiegen lassen.

  • Privatsphäre: Diese wird einerseits räumlich (Leben im häuslichen Bereich, im Familienkreis, Privatleben), andererseits aber auch gegenständlich (Sachverhalte, die typischerweise privat bleiben) definiert. Eingriffe in diese Sphäre sind in der Regel unzulässig, wenn nicht ausnahmsweise Umstände hinzutreten, die die gegenläufigen Interessen überwiegen lassen (z. B. bei Presseveröffentlichungen aus dem Privatleben von Politikern, wenn ein überwiegendes öffentliches Informationsinteresse besteht).

  • Intimsphäre (Innere Gedanken- und Gefühlswelt, Sexualbereich). Eingriffe in diese Sphäre sind stets unzulässig. http://de.wikipedia.org/wiki/Persönlichkeitsrecht_(Deutschland)

Da sehe ich sehr schwarz für ein Verlangen nach einer Unterlassung der Nennung des lustigen Namens - ebenso der Verbreitung eines Fotos des Namensschildes am Briefkasten.

Gruß aus Berlin, Gerd

Eine Veröffentlichung ist dann zulässig, wenn das Bild von einem öffentlich zugänglichen Ort aus ohne Hilfsmittel gemacht wurde. Musstest du dazu bspw ein fremdes Grundstück betreten, dann wäre es unzulässig es zu veröffentlichen. Auf das Persönlichkeitsrecht kann man sich hier nicht berufen, da der Briefkasten eine Sache ist und der Name ebenfalls, nur wenn eine Person zu sehen wäre, dann kann die und nur die sich auf ein Persönlichkeitsrecht berufen. Die Rechtsgrundlage dafür ist, § 59 UrhG " Panoramafreiheit "... der aber bei Verfahren in sehr engen Grenzen ausgelegt wird, auch wenn es eine Schranke des Urheberrechts ist - hier gehen Persönlichkeitsrecht grundsätzlich vor den Interessen des Urhebers.

Der Briefkasten ist sicherlich kein Werk der bildenden Künste im Sinne von § 2 UrhG. Also ist § 59 UrhG auch gar nicht einschlägig. http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/index.html

Zudem wäre der Briefkasten sicherlich dann laut UrhG ein "§ 57 Unwesentliches Beiwerk", wenn es auf dem Foto im Wesentlichen auf das Namensschild, nicht auf das Kunstwerk "Briefkasten" ankommt!

Gruß aus Berlin, Gerd

0

Hallo. Na das lieber sein.Punkt eins kannst du Schwierigkeiten mit demjenigen bekommen der den Namen hat zum anderen stellt sich die Frage ob der Briefkasten mit dem Objekt verbunden ist.Könnte sogar schlimmstenfall sein das du Ärger mit dem Eigentümer des Objektes bekommst.Verzichte lieber auf den Spass. Gruß Ralf

Nur wenn dazu das Grundstück betreten worden ist - mit einem Tele von der Straße aus kann dir niemand was anhaben.

0
@stelari

Soviel ich weis dürfen Gebäude nicht einfach fotografiert werden.Egal ob man auf dem Grundstück steht oder nicht,weil das Gebäude unter Urheberrecht fällt. Gruß Ralf

0

Darf man Bilder die einem nicht gehören in eine Facebook GRUPPE hochladen?

Mir ist klar, dass es illegal ist Bilder einfach auf Facebook hochzuladen, da damit das Urheberrecht verletzt wird.

Wie ist es aber wenn ich ein Bild innerhalb einer Gruppe hochlade? Ist das dann legal oder illegal? Es handelt sich um eine öffentliche Gruppe, dass heißt jeder kann darein.

...zur Frage

Darf man einfach so Profilbilder von Whatsapp weiter schicken?

Mich würde dass mal interessieren, also ob man eine zustimmung der person die auf dem Profilbild ist braucht um es an dritte zu senden. Denn man kann die Profilbilder ja jetzt dierekt speichern bzw. weiter schicken ...

Danke

...zur Frage

Welche Rechte hab ich an gekauften Bildern?

Hallo und guten Abend,

ich wollte mal nachfragen, falls hier jemand ist, der sich mit Urheberrecht etc. auskennt, wie das rechtlich ist mit gekauften Bildern. Also wenn ich jemandem Bilder abkaufe auf die diese Person zu sehen ist, dann habe ich ja auch die Nutzungsrechte diese zu veröffentlichen, oder? Ich meine, ich hätte dann ja Geld bezahlt, dann steht mir doch auch eine Gegenleistung, in dem Fall die Nutzungsrechte zu,oder?

...zur Frage

Was darf ich auf Youtube verwenden?

Meine Frage bezieht sich auch auf diese: https://www.gutefrage.net/frage/idee-fuer-youtube-kanal--will-das-jemand-sehen?foundIn=answer-listing#answer146057618

Ich habe nun angefangen, meinen Kanalbanner etwas zu desginen und mich mit dem Movie-Maker vertraut gemacht. Ich bin mir aber nicht sicher, was ich alles in meinem Banner und in meinen Videos auf Youtube verwenden darf... In meinem Banner ist das Logo der/des Bundesliga, Champions-League und DFB. Darf ich das? Darf ich in meinen Videos Bilder aus dem Internet verwenden (bearbeitet oder unbearbeitet)? Würde mich sehr über Hilfe freuen.

...zur Frage

Darf ich dieses Bild für Youtube verwenden?

Hallo Community,

Ich würde mir gerne ein Minecraft intro erstellen und würde dafür gerne dieses Bild nutzen: http://bonds-gallery.com/wp-content/uploads/2014/04/minecraft-wallpaper-1920x1080-89777.jpg

Jetzt frage ich mich wie es mit den Uhrheberrechten aussieht? Kann ich das einfach so nutzen?

Danke für antworten

...zur Frage

Darf man Serien / Videos im Wartezimmer ausstrahlen?

Guten Abend,

darf man im Wartezimmer auf einem Fernseher zur Unterhaltung der Wartenden Serien / Videos abspielen ? Es geht dabei hauptsächlich um Videos (Serien ggf. Filme), Musik und Bilder.

Was genau muss ich beachten ? Ich bitte um Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Dicksel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?