Foto trotz Verweigerung

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weiß vllt. jemand, in was für einem Gesetz das steht? Falls jemand mich fotografieren möchte, und ich ihm da ein paar "Paragraphen" vorpredige, lässt er es dann wahrscheinlich ;-}

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luminol
27.06.2013, 00:09

Nein, den weiß keiner, denn es gibt ihn nicht...ist Voksglaube..sie beziehen sich nur auf die Veröffentlichung, oder Persönlichkeitsrechte

0

nee, ne straftat ist das wohl nicht, aber wenn du es ihm untersagt hast, dann sollte er das auch respektieren. nur.... wie willst du ihn daran hindern? du kannst ihm ja schlecht die kamera aus der hand schlagen o.ä. dann bist du nachher noch dran wegen sachbeschädigung. ist echt ne blöde situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein recht auf dein Bild und niemand darf es eigentlich ohne dein Zustimmung veröffentlichen ..ansonsten kannst du ihn Anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder darf jeden ohne Einwilligung fotografieren, wenn er sich in der Öffentlichkeit bewegt. Veröffentlichen darf man es nur mit ausdrücklicher Zustimmung, außer bei Personen der Öffentlichkeit (Prominente, Politiker usw.) Falls man Dich privat fotografiert, auf eigenem Grundstück, durch das Fenster, in der Umkleidekabine usw. greifen andere Gesetze, die das verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abuabuabu
27.06.2013, 00:22

Also könnte ich rein theoretisch zu Ihnen kommen, und fragen, ob ich ein Foto von Ihnen machen darf, ich es aber nicht verbreiten würde, Sie würden es mir aber verweigern, also würde ich Sie dann doch einfach fotografieren, und Sie könnten nichts machen!?!?!?????

?Artikel 1 und 2 GG, allgemeines Persönlichkeitsrecht?

0

So fern du auf dem bild nur ein "beiwerk" bist, also qasie austauschbar und nicht klar erkennbar kannst du kaum was machen, nur wenn du klar das hauptmotiv bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du darfst nicht fotografiert werden, wenn du das nicht erlaubst. Inwiefern man da klagen kann, weiß ich aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland ist es nicht verboten. In einigen südlichen Ländern dürftest Du aber erhebliche Probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Foto selbst ist nicht zu verweigern, sofern es nicht veröffentlicht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?