Foto auf der Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@ thebrain98

Ein Passfoto ist ein Bewerbungsfoto und lasse dir eines beim Fotograf machen. Schliesslich will der wo deine Bewerbung liesst ja wissen, mit wem er es zu tun hat.

herzilein35 02.07.2017, 10:46

Nein ein Passfoto ist kein Bewerbungsfoto in dem Sinne.  Passfotos sind kleiner als die sogenannten Bewerbungsfotos. Passfotos nimmt man für Karten und Ausweise.

0
Turbomann 02.07.2017, 10:47
@herzilein35

@ herzilein35

Ja du hast recht, aber es wurde ja extra ein Passfoto verlangt

0
Yingfei 02.07.2017, 11:05

Das Passfoto wird meist für den Studentenausweis verwendet und soll deshalb beigefügt werden.

0

Wenn da steht du sollst ein Passfoto hinzufügen dann isst du auch ein Passfoto hernehmen.

Ein Passfoto ist kein Bewerbungsfoto

Wenn da Passfoto steht, würde ich ein Passfoto nehmen. 

ariane67 02.07.2017, 10:37

Ich denke auch, das reicht bzw. es ist egal (anders, als wenn Du Dich auf eine Stelle bewirbst). Die vergeben die Studienplätze ja nach den erforderlichen Voraussetzungen, nicht nach dem Aussehen ;-)

0

Egal. Kannst auch ein Selfie machen, da das Bild eh nur auf deinem Studentenausweis landet.

Klavier11 02.07.2017, 10:57

Haha geil, nur siehst du den sehr sehr oft, mir wärs nicht wurst xD

0
Drainage 02.07.2017, 11:21
@Klavier11

Bei uns an der Uni hat jeder ein normales Foto auf dem Ausweis und kein Passbild.

0

So wie es da steht ein Passfoto, das ist für den Studentenausweis

thebrain98 02.07.2017, 10:42

ja das dachte ich mir auch schon aber weil auch da steht dass ich es auf den Lebenslauf kleben soll

0
Sanja2 02.07.2017, 11:03
@thebrain98

wird doch eh nur eingescannt und wenn es lose mit drin ist, dann geht es schnell verloren

0

Was möchtest Du wissen?